Vampirliebe

Autor: DyingAngel
veröffentlicht am: 15.12.2008




'Lyara, Kind, wie geht es dir? Ich habe dich ja schon sooooooo lange nichtmehr gesehen!' begann plötzlich die Gastgeberin zu quietschen und rannte auf ihre Nichte zu. 'Ach Mädchen, ich wusste doch, dass du einfach nur später kommen wolltest damit dich alle bemerken! Genauso hab ich's früher immer gemacht!' flüsterte sie ihr zu und zwinkerte, dann fügte sie laut hinzu 'Ihr edlen Adligen, das hier ist meine Nichte, von der ich euch soviel erzählte, das ist Prinzessin Lyara!' Der ganze Saal jubelte, aus manchen Ecken hörte man Komplimente wie hübsch sie doch sei. Lyara drehte sich zu Rayo um, der nur still in der Tür stand und noch blasser wurde, als er eh schon ist, dann ging sie zur Tür und küsste ihn. Weiterhin starrten alle Lyara an. Es wurde wieder zuerst still, wobei sofort darauf die Unruhe folgte. Lyaras Mutter ging zu ihr. 'Guten Tag Lady!' Rayo verneigte sich. 'Hallo Rayo, ich hab schon viel von dir gehört! Nimm es Lyara bitte nicht übel, dass sie dir nicht gesagt hat wer sie ist, aber sie wolltenicht dass du sie nur magst weil sie die Prinzessin ist!' erklärte sie. 'Mama, danke, aber ich kann schon selbst reden!' Lyara sah ihre Mutter streng an. 'Okay Lyara, aber ich finds toll dass du doch noch gekommen bist!' 'War seine Idee!' sagte sie und deutete auf Rayo. 'Komm Rayo, wir gehen in den Garten!' Wieder einmal schleppte Lyara Rayo hinter sich her. Im Garten angekommen sah sie ihm in die Augen. 'Ich konnte es dir nicht sagen! Es tut mir Leid! Ich wollte nicht dass du mich nur deshalb magst weil ich die Prinzessin bin. Es war einfach zu verbergen, dass ich sie bin, weil ich schon seit Jahren auf keinem der Feste mehr anwesend war! Kaum einer wusste mehr wie ich aussehe' versuchte sie ihm zu erklären. 'Kannst du mir verzeihen Rayo?' 'Ja Lyara, wenn ich drüber nachdenke klingt es logisch! Aber tu so etwas nie wieder! Ich hätte dich doch auch ganz anders behandeln können wenn ich das gewusst hätte! Wie eine Prinzessin eben und nicht so stürmisch wie ich mit normalen Vampiren umgehe!' lachte er. Lyarawar erleichtert 'Danke!' hauchte sie nur noch und fiel ihm um den Hals.







Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz