Vampirliebe

Autor: DyingAngel
veröffentlicht am: 30.11.2008




'Rayo' hauchte sie 'erschreck mich doch nicht so! Wäre ich noch nicht tot wäre ich es spätestens jetzt!' 'Wo wäre da das Problem? Aber sorry ich konnte einfach heute nicht widerstehen, du schaust zu gut aus heute!' Rayo zwinkerte. Etwas ungläubig sah Lyara Rayo an. Er war heute so anders. Sie kannte ihn so noch gar nicht, aber es gefiel ihr, dass er ihre Nähe suchte, deshalb bemühte sie sich nicht aus seiner Umarmung zu entfliehen. 'Hast du Hunger Kleines?' Lyara nickte, machte jedoch immer noch keine Anstalten sich von ihm zu befreien, stattdessen sah sie ihm tief in seine schwarzen Augen. 'Rayo? Wieso bist du heute so anders?' 'Wie anders? Gefällt es dir nicht?' Sofort lies er sie los. 'Nein' heftig schüttelte sie den Kopf 'nur frage ich mich wieso?' 'Weil deine Schönheit mich schon lange verzaubert hat, ich aber nicht wusste ob du mich auch magst und ich wollte dich nicht verlieren! Ich wollte unsere nächtliche Zeit zusammen nicht hergeben. Ich habe gestern Nacht bemerkt wie sehr ich dich vermisse wennich dich eine Nacht lang nicht sehe, darum möchte ich darauf niewieder verzichten, verstehst du Lyara?' Strahlend und überglücklich brachte sie nur ein leises 'Ja' heraus. Sie sah ihn lange an, dann nahm sie seine Hand und zog ihn Richtung Stadt 'Lass uns schick was essen gehen!' zwinkerte sie ihm zu bevor sie ihn durch die Gassen New Yorks zerrte. Viele Menschen gingen an ihnen vorbei, bis sie das richtige Frühstück gefunden hatten. Eine junge Dame, etwa 18 Jahre alt. Lyara stellte sich vor sie. 'Na schon gegessen?' grinste sie das Mädchen an und sah dann zu Rayo. Das Mädchen war verwirrt, antwortete dann aber schnell 'Ja und ihr? Wollt ihr beide zu einer Gruselparty? Ich glaub die ist da hinten wenn ihr den Weg wissen wollt' Die junge Frau wollte so schnell wie möglich weg von den beiden Gestalten die ihr solche Angst machten. 'Ladys first!' sagte Rayo nur und hielt die junge Frau fest 'Ich danke dir!' nach diesen Worten biss Lyara zu. Nachdem auch Rayo fertig war, ließen die beiden das Mädchen liegenund setzten sich in eine etwas abgelegene dunkle Gasse. 'Was sollen wir jetzt tun?' 'Lyara ich möchte dich auf eine Party einladen. Jedoch ist die eigendlich nur für die hohen Vampire und deren Kinder eben. Ich hatte meinen Eltern zwar erklärt ich werde nicht kommen, aber ich denke wir könnten beide hingehen. Ich weiß nicht aus welcher Schicht du kommst, aber ich bitte dich benimm dich. Denn das Königshaus, zumindest der Lord und die Lady, werden auch anwesend sein! Ich weiß nicht ob die Prinzessin auch dort sein wird. Wenn sie dort ist wird meine Mutter mich warscheinlich abkommandieren, dass ich zu ihr soll, aber das werden wir ja dann sehen! Ich werde dich auf jedenfall nicht allein lassen!' er lächelte sie an. Lyara grinste innerlich. ‚Oh Rayo wenn du wüsstest wer gerade vor dir steht! Naja cool wenn man schon seit 100 Jahren nicht mehr auf einem Ball war, dann kennt einen keiner mehr, zumindest nicht die Jüngeren!' dachte sie, aber sie sagte nur: 'Rayo du kannst dich drauf verlassen, dass ich mich benehmen kann! Flieg du vorraus ich flieg dir hinterher!' Beide verwandelten sich in Fledermäuse und flogen zum Schloss von Lyara´s Tante. Im Vorraum angekommen machte sich Lyara noch mal kurz hübsch und trat dann in den Saal ein, worauf alles Totenstill wurde.







Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz