mein Tagebuch: Marie erzählt

Autor: cari94
veröffentlicht am: 01.05.2009




24.04.09

Liebes Tagebuch,

Heute, war es echt toll in der schule...

Steffen und ich, haben die ganze Zeit geredet, ja, und wir hatten echt Spaß.
Jetzt werde ich ihn 2 Tage nicht sehen... das ist schrecklich...

Ich werde es nie ohne meinen Engel aushalten.
Es wird einfach so schwer...

Ich werde Zwar neue Freunde finden, aber ich werde meinen Schatz nie vergessen.
Er ist und Bleibt mein Engel auf dieser Erde.

Er ist auch traurig, aber er zeigt es nicht.

Heute habe ich geweint, als wir zusammen auf dem Schulhof saßen, an unserem Lieblings Platz.
Er hat mich in den Arm genommen, und getröstet...

Ich wünschte, er, er würde mit gehen...

Aber das geht nicht.
Er ist auf der richtigen Schule, ich nicht.

Ich muss Wechseln, muss!
....

Ich will nicht mehr, ich will doch bleiben, aber es ist zu spät...

Ach, mein Tagebuch, ich wünschte, ich könnte meine Meinung Ändern...

Naja, ich werde jetzt telefonieren gehen…
Mit meinem Schatz

Liebe grüße

Marie
----------
------


Hey, läute, ich heiß nicht Marie, ich heiß Carin.
Aber, ich habe diesen text geschrieben, mit meiner Freundin, sie wechselt die schule, ich werde schauen, das es besser wird, zu meiner Rechtschreibung, jaa, ich weiß ich kann nicht schreiben, aber ich benutz ein Wörterbuch. Es währ nett, wenn ihr das mal übersehen könnt, lg

Carin







Teil 1 Teil 2


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz