ich brauch eure Hilfe!

Autor: Alexandra
veröffentlicht am: 20.02.2010




Alles fing an vor ca. 3 Jahren.
ich war gerade 13. In meiner Schule gab es 2 Jungs die 2 Klassen (damals in der 9, meine beste Freundin, die nachher auch erwannt wird, und ich in der 7)über uns waren. Sie mussten so 15 sein. im Frühling, als meine damalige beste Freundinn udn ich zur Schule gingen, fielen sie uns zum ersten mal so richtig auf. Die beiden hatten den selben Weg wie wir. Sie stiegen an der fast selben Bushaltestelle ein,führen mit dem selben Bus, stiegen an der selben Bushaltestelle aus (bei uns konnte man damals an 3 bushaltestellen aussteiegen um zur Schule zu gehen) und hatten dann auch den restlichen selben weg. Sie gingen ein Stück vor uns. Wir guckten sie uns ein bisschen genauer an. Wir fanden sie schon ein immer bisschen süß. Aber nicht wirklich süßer als die anderen unserer Schule. Generell interessierten uns Jungs da nicht so.Aber der Tag änderte alles. da wir beide süß fanden, beschlossen wir einfach mal festzulegen wer quasi wem gehörte. Ich entschied mcih für Max* und sie sich für Olli*. Olli und Max waren schon seit jungen Jahren Frunde denke ich und beste. Aufjedenfall war Olli fast der Zweite Dave Grohl(Nirvana), sein aussehen, die Haare, die Figur, die art. Er war iregdnwie klarer als max, der irgendwie ein Rätsel war. Wenn man Max anschaute , wurde man aus ihm einfach nicht schlau. Er hatte diesen verträumten Blick, diese unglaublich tollen Augen, und seine Haare. Das meiste was ich an ihm liebte war, das er dise vorhebung am kiefer hatte(ja hört sich jetzt komisch an :D). aufjedenfall sah er aus wie Kurt Cobain, Nur mit braunen und ein bisschen kürzeren Haaren. Die Augen waren noch schöner,man konnte darin regelrecht versinken. und er hatte diese grinsen drauf, auch wie Kurt cobain:D , das mich ganz verrückt machte. Er trug immer Toten Hosen pullis oder KoRn T-shirst. und immer alte vertrettende Vans, wo meistens die sohle schon ghalb abfiehl. und er hatte immer so eine unglaublich sexy schwraze Hose an :D . Er hörte auch zeimlich viel Nirvana, und das merkte man irgendwie auch. Er und Olli waren voll die Penner. Aber sehr, sehr sexy Penner.
So, das musste erstmal gesagt werden. Ich weiß nicht, ob die beschriebung hilft, um meine Geschihchte besser zu verstehen. Aber ich wollte es einfach mal loswerden.
Übriegsn waren Lisa* und ich auch so voll die Penner damals, passt ja.
So, aufjedenfall hatte ich mich dann für Max und sie sich für Nils entschieden. Ihm nachhinein war das eine sehr gute entscheidung , mit Olli wär ich auch zufireden gewesen :D, aber Max passte besser zu mir und Olli besser zu ihr.
Aufjedenfall beochbachteten wir die beiden von dem Tag an jeden tag auf dem Schulhof,aber nicht übertrieben. da fiel mir erst auf , wie oft Max mich immer anguckte, und Olli Lisa(so hieß emine ehemalige beste Freundinn) auch , aber nicht so sehr, wie bei Max und mir.Wir warebn beiden , anna udn ich, mit einem Mädchen befreundet Namens Mara*. Mara war auch mit den beiden befreundet. iorgendwnn stand ich wieder bei Mara und aufeinmal kammen die beide dazu. Mara fiel irgendwann auf das ich an dem tag viel pink anhatte,eigentlich lief ich ja auch eher rum wie ein penner mit chucks, kaputten jeans udn sowas, aber da hatte ich eben viel pink an. Mien schahl, meine ohringe, mein Armband und so weiter. Max guickte mch darauf an und sagte 'mh ja stimmt' und streichte ein paar haare an meinem Ohr zur Seite, um sich meine Ohruinge anzugucken. aber igrnedwie achtete ich in dem mom garnicht darauf. ich kaute schön kaugummi und labberte mit mara. aufjedenfall meinte Lisa darauf später, das er mir eher ziemlich in die Augen geguckt hatte als auf meine Ohringe.
Das war damals so im frühling. in der Zeit bis zum sommer passierte dann nciht wirklich viel. Iwr standen ab und zu zusammen bei Mara, aber irgendwie ahctete ich nciht so auf ihn.In den Sommerferien fuhr meine Freundinn (eine andere aber) mich mal mit dem Fahrrad nachhause. ich wohnte in der nähe von einem Plus- parkplatz udn wir fuhren da vorbei. Der Plusparkplatz war damals ein beliebter Skaterplatz. Max wohnte auch in der nähe des Plus.parkpaltzes. Als wir vorbei fuhren, stand er da gerade mit einem Bier in der Hand. Er guckte mich ziemlich an, das fiel selbst mir auf, und eigentlich merk ich sowas sonst garnicht. Naja als meine Freundinn dun ich dann vor meiner haustür standen, sagte ich ihr wie süß ich ihn fand, dachte mior aber ncihts weiter dabei. Sie sagte mir dann , das sie schonmal verliebt in ihnb gewesen wäre, und mir seine ICQ nummer geben konnte. das sie schonmal was von ihm wolltre udn ich jetzt auch störte sie zum glück nciht. direkt am selben abend addete ich ihn noch. Er fragte mich erstmal 'wer bist du ?' daruf antwortete ich,. 'weißt du noch das Mädchen auf dem Fahrrad, was hinten saß,die bin ich' Wir schrieben die nächsten 2- 3 wochen aber nicht sehr viel. Nur so 'hi, wie gehst?' Oder ' was machst du so?/was hast du heute gemacht?' Immerhin schrieb er mich auch ein paar mal an. Und er fragte nmich jedesmal nach einem Bild. ich hatte aber leider kein Bild Er sagte immer er habe so auf sein bier in dem moment geachtet und wolle mich genauer sehen. Naja.. nach den paar wochen schireben wir nicht mehr. Bis zu den Sommerfiern guckten wir uns immer wieder nur auf dem schulhof an. immer wenn ich gerade in seiner nähe war , machte er aufeinmal ein paar seiner Kumpelinen an und umarmte sie manchmal. aber nicht so wie ein typischer weiberheld, dem es psaß macht, eine nach der anderen azubaggern, sondern eher so, als wolle er mich eifersüchtig machen. das fiel besobders meine Freundinnen auf, weil die mcih darauf erst mal aufmerksam machen mussten. Immer wenn wir uns über wen weg liefen guckten wir uns an . einmjal bin ich sogar fast in ihn renigelaufen, weil ich ihn erst nicht gesehn hab. Er guckte nur erschroecken. grinste dann aber. so ging es dann das ganze jahr.
Einmal morgens im Bus saß man eine Tussi vor mir uns Lisa. Wir tatten so als schnitten wir ihr ihre häössligen wasserstoffbloniderten haare ab. aufeinmal merketen wir, das Max und olli und die ganze zeit beobachteten Sie mussten sich ziemlich das lachen verkneifen.Mehr passierte nicht wirklich in deisem Jahr.
dann kammen die Sommerferien. das war das schlimmste, weil ich ihn nicht einmal sah. das nächste jaghr gucklten wir uns auch immer an, er machten sein Kumeplinen an und so weiter. ich lief manchmal fast wieder um und sowas.
Dann gabs auch so coole sachen wie: Lisa udn ich gammelten an der Bushalte mal auf dem Boden rum als wir auf den Bus warteten. Am nächsten Tag machten sie das auch.Das sind zwar nur kleinigkeiten, aber wenn man das alles zusammen zählst, finde ich bilde ich mir nichts ein, sondern zwischen mir und ihm ist schon ws gewesen, aber daruf komme ich späöter zurück.
Ihr war dann so dumm und hab es auch noch einen paar anderen Freundinne erzählt, wie süß ich ihn fand. Ich weiß nicht ob ich damals schon verliebt in ihn war. manchmal sagte ich uich sei verliebt, manchmal sagte ich ihnen ich fände ihn nur süüß. ich wusste es ja selber nicht genau. Nur lieder erzählten diese tzollen Freudinnnen das anderen weiter, oder ihm . ich klamm natürlich zeimlich kindisch rüber. aber er beachtete mich trotzdem weiter auf dem schulfhof und wir guckten unsnoch mehr an. Aber er kamm nicht ein einziges mal zu mir um mich zu fragen ob es stimmt oder zu sagen das ich ihn inruhe lassen sollte, ioder sonst was.Irgednwann im Bus quatsche mich dann ein mädel an , was eine klasse über mir war. Sie setzte sich neben mcih , weil alle andern plätze voll waren. Sie sagte ' hey, ich bin Caro* und du? du rennst ja auch eher so penner rockig rum.. was hörsten so fürmusik ' udn so weiter. wir unterhielhten dus dann ein bisschen. Sio kamm es das wir uns immer wieder nach der schule im bus unterhiehlten.. ab udn zu zusammen zur schule gingen udn eigentlich auch befreundet waren. Naja sie wra aber auch mit max befreundet. Sie war angeblich malmit ihm zusammenaber sie hatte mcih nciht angequatscht, um quasi mir klarzumachen, das ich ihn inruhe lassen sollte oder sonst was. Sie erzählte mir nur direkt, das zwischen den beidne auf ner party malwas lief udn so. Und sie meinte sie können mal mit ihm reden udn sie. Ich bin mir echt sicher, das sie das alles erlich meinte. weil auch als wir mal den Kontakt verloen udn uns vor kurzen wiedersahen, war sie sehr nett zu mir udn erzählöte mri driekt sehr viel aus ihrem Leben.
naja.. es ging immer nru hin udn her mit gucken udn so.
Igrendwann wollte dann ein Kumepel von einem Kumeplvon max was von mir. ich aber eigentlich nciht wirklich von ihm. Das lustige oder auch ebschissene zugleich war das beide den selben Namen hatten. Naja ich fing einfach mal was mit ihm an , untrnanderem weil ich bis dahin noch keinhe Freund gehabt hatte und einen mal ahben wollte. Aber das huiehlt eh nur so 3 Wochen, dann hatte ich kein book mehr weil er so unglaublich langweilig war und es lief echt rien garnihcts bei uns. naja in Der zeit schien Max ziemlich trauirg. ich sah sogar einmal wie ein Kumpel ihn umarmte, so als würde er ihn trösten doer so. in der Zeit guckte er mich nicht so viel an und so. Als Schluss war aber wieder .
Als er dann in er 10. war udn sein Abschluss nahte , wurde es noch intesiver.
Am letzten Tag stand ich wieder bei irgendwem, mit dem er und seine ganzen Freunde auch befreunte waren, ich glaube, es war das Mädchen aus dem Bus. SEin Kumpel kamm zu uns und fragte sich igrendwas nach eienm Lherer , was er aber hundert prozentig wusst, weikl er auffällig fragte und so. Er guckte immer zu max und noch ein Freund kamm zu uns. Aufeinmal drehte sich max mehr zu usn und machte anstallten zu uns kommen. nicht richtig hinlaufen, aber irgendwie verhielt er sich so, als wolle er zu mir gehen. aber dann drehte er sich aufenimal weg udn verließ richitg schnell den Schulhof. Er rann nicht oder so aber er lief richitg schnell.
Vor unsere schule gab es immer so ne Bank wo alle abgammelten, besonders er udn seine Freunde, warscheinlich lief er dort hin.
Seine Freunde labberten nru noch schnell was zu uns von wegen ' ja wir müssne jetzt auch mal los blabla' udn liefen auch ganz schnell vom schulhof zu Max.
Was mir vorallem komisch erschient, ist, das sie ihn immer so anguckten und ales er vom schulhof ging,richtig verwirkt guckten, so nach dem Motto 'hä, was ist denn jezt los?'Die haben richtig irriertiert geguckt.

Naja , das war das letzte mal ich ihn so richtig gesehn hab und wir uns beide noch angeguckt haben. das ist jetzt über 2 Jhare her.
Ich hab ihn innde ltzetn Jhren vllt. 4 mal oder so noch mal gesehn, aber er mich dann immer nicht.
Er hat sich ein bisschen mehr zum Player erst entwickelt, aber er wird langsam wieder zum penner.das seh ich unteranderem , an seinem Schülervz Bildern. Meine damsl noch beste Freundinn hat ihn irgendwann dann noch mal beim zeitungs verteilen geshen, da wra er warscheinlich mal wieder nen bisschen bekifft oder so. Ihm fiehlen alle Zeitungen runter und er glozte sie erst mal an bis er sei weder aufhieb. Er hatte sich auch wieder wie früher angeziogen udn so. nja , das war schön zu hören, weil ich schon Angst hatte, er hätte sich voll verändert, aber er hatte wieder seine alte art drauf.

Das schlimme ist, ich kann ihn einfach nicht vergessen. ich will ihn auch nicht vergseen.ich habs auch öfterb veruscht. ich hatte mehrer Freunde. Einer sah ihm zB. Ähnlich. dann einer garnicht. Einer war ihm ähnlich, einer garnicht, einer hatte nur ein bisschen von ihm . und so weiter. In einen war ich auch richtig verleibt, allerdings der, der ähnlichkeit mit ihm hate, warscheinlich deshalb. Aber es war irgendwie scheiße, weil es nicht dasselbe war.2 mal oder so hab ich ihn echt richtig vergessen, so füpr nen oaar Wochen. Ich hab nciht einmal an ihn gedacht.
Und was passiert?: Ich Träum son scheiß, das ich mit ihm zusammen komm,und ich ihm sagen, das die ganzen Jahre so schlimm ohne ihn waren und so und er hatte sowas gesagt wie'ich hab nmich nich getraut es dir zu sagen blabla' . Dann seh ich ein tag später in der Stadt alle möglichen Freunde von ihm, die ich sonst nie sehe. Ein andermal hat mich wieder irgendwas an ihn erinnert, aber ich weiß nicht mehr genau was.
ich ahb schon so viele sachen veruscht, um ihn zu vergssen. Ich habs soagr schonmit weibern versucht, weil ich nicht ganz abgeneuigt bin :D , und ich dahcte das wär vllt. ne möglichkeit.Aber es geht einfach nicht. Immer wenn es scheint, als könne es klappen, passiert irgendweas, als solle ich ihn nicht vegressen.
Und langsam kann ich einfach nicht mehr.
Mein Leben ist, als hatte es halb aufgehört, seit dem er weg ist. ich kann mich einfach nicht wirklich in jemand anderes verlieben.
langsam bin ich echt am Rande eines nervenzusammenbruchs. ich könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mir wünsche, mit ihm zusammen zu sein.
ich kann mir vorstellen, das ihr denkt ,ich übertreibe jetzte und mit 16 bin ich noch so jung und alles. ich denk das ja selbst manchmal. Und wenn ihr die geschihcte geselen habt, kann ich verstehen wenn ihr denkt ich übertreibe. Aber es gab so viele sachen wie der Blickkcotakt, sowas kann man einfach nicht mit Worten beschrieben. WEr sowas schon mal erlebt hat, versteht mcih bestimmt, weil sowas , wie ich fnide, am meisten ausmacht. es gibt bestimmt ein paar gelengentheiten, wo ich ihn sehen könnte, bei Stadtfesten doer sowas, weil der da auch öfter hingeht, und ich auch herausfinden könnte zu welchen er geht und zu welchen nciht und wann und so. Aber selbst wenn cih das machen würde, waswürde das bringen. Wir würden uns kurtze ein par mal beim vorbeilaufen sehen , ich wär noch fertiger und das wärs. Ansprechen würde ich ihn nicht udn er mich auch nicht. was wollste ich auch sagen? ' hey tut mir leid , wegen früher, das ich so kindisch war udn nicht sleber zu dir genagen bin , aber wie gehts denn so ? wollen wir nicht noch mal von neu anfangen? '. das würde ich niemals machen und daswäre auch einfach nur bekloppt.
Aber ich will einfach nicht ohne ihn. wenn ich nur sehe , fängt mein herz total verrückt an zu schlagen, ich kriege Herzrasen udn sonst was. Bei anderen Jungs habe ich nie Bauchkirebbeln oder sonst was. da merke ich nichts, selbst, wenn ich das Gefühl habe, ich könnte vielleicht etwas empfinden. ich weiß echt nicht mehr , was ich machen soll.
Wisst ihr, ich hab das gefühl langsam existiere ich nur noch ,aber lebe nciht mehr.das hört sich jetzt schon Übertrieben an aber ist so.
ich mache so viel , um mch abzulenkene, lerne ständig neue Jungs kenne, treffe mich mit Freunden udn geh raus udn hab Spaß. Aber ich denke dann zu Hause immer nur an ihn. Phsychater und ähnliches macht kein Sinn, da war ich auch schön :D
und ich mein so sachen , wie das er mich nie gefragt, hat ob es stimmt, das ich was von ihm will, oder wie jeder andere Typ dieses kindische mädel dann ignoriert, hat er auch nicht gemacht.
Und was noch schlimm ist , Mit Lisabin ich nicht mehr befreundet, die is halt zeimlcih scheiße udn arooganzt geworden, dann ist der Kontakt abgebrochen. Abwer das schlimme, so eien freundschaft wie zwischen ihr udn mir gab es sonst einfach nicht mehr. Ich ahb zwar noch ein paar freundinnen, die das alles mitbekommen, und mit denen ich ja auch drüber reden aknn, aber eben nicht so wie mit ihr, weil sie ja voll mit drin mit Olli war udn so. ich kann einfach mit niemanden so wirklich drüber reden.
Naja, vielleciht geht es hier jemanden genauso, der das liest. Und ich bin euch echt dankabr, wenn ich euch überhaupt die Mühe gemacht hab,das überhauptalles durchzulesen. :)Bitte Bitte helft mir. Schriebt irgendwas drunter , was ich amchen kann. ODer vielleicht , wenn es euch ähnlich ergangen ist, was eure erfahrungen sind, und wie ihr damit umgegnagen sind !
Danke:)

* Übrigens, die Namne sind geändert. nachher lesen die sich aus spaß sowas durch un ermken dann ,scheiße , sind ja wir :D









Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz