(Kleinere) Beziehungspausen

Wissen Sie eigentlich das kleinere Beziehungspausen z.B. für den Zeitraum eines Urlaubs, oder eines Wochenendes die Beziehung frisch halten können?

Tag ein und Tag aus geht man den gleichen Trott nach. Dieses oder jenes stört einen jeden Tag wieder am Partner und man muss auch noch ständig auf ihn Rücksicht nehmen. Da steigt natürlich der Frustrationslevel mit der Zeit an. Und alles in einem schreit nach einer Auszeit, um die Akkus wieder aufladen und sich relaxen zu können.

Fahren Sie doch einmal für eine Woche mit ihren Freunden, oder Freundinnen weg. Sie haben Zeit für sich, können sich "erholen" und einmal ganz abschalten. Den eigenen Interessen kann wieder nachgegangen werden und man kann wirklich alles machen, was man gerne will. Und das Beste ist, das es danach wieder besser läuft. Denn der Alltagstrott wurde erst einmal durchbrochen und die Sehnsucht nach Nähe ist wieder da. Nur in Problembeziehungen können diese Auszeiten für eine Trennung sorgen. Aber vielleicht ist dann sogar eine Trennung besser, als ein ewiges Nervenaufreiben.


© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz