Ich vermisse Dich...

Manchmal fehlen einem die Worte wenn man seinem Schatz sagen will, wie sehr man sie/ihn vermisst. Die Gründe solch eines Anlasses können unterschiedlich sein. Vielleicht hat man sich längere Zeit nicht gesehen, vielleicht gab es einen bösen Streit oder man hat sich getrennt. Egal was auch der Grund dafür sein mag, dass man seine Liebste beziehungsweise seinen Liebsten vermisst, es fällt jedem immer ziemlich schwer, die passenden Worte für das Gegenüber zu finden, die ausdrücken, wie sehr man ihn bzw. sie vermisst. Hierfür gibt es im Folgenden eine kleine Liste, die man bei der Einfallslosigkeit zu sagen „Ich vermisse Dich…“ als Orientierungshilfe verwenden kann.

Warum vermisst man einen Menschen?

Der Grund, warum man einen anderen Menschen vermisst, kann unterschiedlicher kaum sein. Am häufigsten ist der Grund, dass man einander sehr liebgewonnen hat und man, sobald man sich, sei es auch nur für einen kurzen Moment, eine Weile nicht gesehen hat, das Bedürfnis verspürt, dass der andere Mensch jetzt bei einem sein sollte. Es gibt aber auch noch andere Gründe, warum man einen Menschen vermissen kann, der schlimmste ist Wohl der Tod des Menschen. Hier hilft auch kein „Ich vermisse Dich…“ Spruch oder etwas ähnliches, man kann es leider nicht ungeschehen machen und wird diese Person wohl auch noch lange vermissen. Hier kann man dann einen „Ich vermisse Dich“ Spruch nur auf einen Kranz oder ähnliches drucken lassen, der dann für eine Zeitlang auf dem Grab des Menschen steht, der von Euch gegangen ist. Auch kann die Trennung von einem geliebten Partner beziehungsweise einer geliebten Partnerin ein Grund dafür sein, warum ihr auf die eine oder andere Art und Weise ausdrücken möchtet, dass ihr sie/ihn vermisst, vielleicht auch mit der insgeheimen Hoffnung, dass es wieder so wie früher wird und ihr zusammen ein glückliches Paar seid.
Zusammengefasst kann gesagt werden, dass nur liebgewonnene Menschen vermisst werden, jemand mit dem ihr keine Beziehung (nicht nur sexueller Art) hattet, wird von Euch auch nicht vermisst werden.

Im Folgenden nun die Liste mit Gründen, warum ihr jemanden vermisst, die ihr gerne als Orientierungshilfe verwenden könnt, um der Person zu zeigen, dass ihr sie vermisst.

*deine Nähe.

*deine Zärtlichkeiten.

*deine wundervollen Augen.

*die Blicke die ich von dir bekommen habe.

*deinen engelsgleichen Körper.

*dein bezauberndes Lächeln.

*den Duft, den du verbreitest.

*deine Fröhlichkeit, die du versprühst.

*das du mich liebst.

*das ich mit Dir über alles reden kann.

*deine betörende Stimme (am Telefon...).

*das du mich so liebevoll behandelst.

*jede Sekunde mit Dir, da die so schön und kostbar sind.

*dich, da jede Sekunde ohne dich, wie ein Jahr erscheint.

*deine Art und dein Wesen mit dem du mich gefangen hast.

*die gemeinsamen Spaziergänge.

*das Essengehen mit dir.

*den Spass, den wir zusammen hatten.

*es, dich trösten zu können, wenn du mal am Boden bist.

*es, mit dir etwas unternehmen zu können.

*die gemeinsamen Tage und Nächte.

*deine lieben Briefe und SMS.

*die Unbeschwertheit mit Dir.

*das Spazierengehen auf "Wolke sieben", wenn ich mit dir zusammen bin.

*es, dich zu sehen und bewundern zu können.

*es, mich mit dir auch über die kleinsten Dinge zu unterhalten.

*es, wie du gute Nacht sagst.

*deine Anwesenheit am Morgen.

*die Sicherheit zu schlafen und dabei zu wissen, das du da bist.

*deine liebevolle Hilfe, wenn es mir schlecht geht.

*das gemeinsame Lachen und Fröhlichsein mit dir.

*dich, da ich dich liebe.

*dich, da du mein Ein und Alles bist.

*dich, da niemand auf dieser Welt an dich heranreicht.

*dich, da du mein Prinz/meine Prinzessin bist.

*dich, da ich mir ein Leben ohne dich nicht mehr vorstellen kann.

*dich, da du mein Herz erobert hast.

*dich, da du mir Kraft zum Leben gibst.

*dich, da meine Welt sich um deine dreht.

*dich, da du der Mittelpunkt meines Lebens bist.

*Dich einfach.


© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz