War es Freunschaft oder doch mehr?

Autor: Stephanie
veröffentlicht am: 24.07.2013


Ich sitze hier, an meinem Computer. Aber wieso? Na ja, vielleicht muss ich einfach mal los werden was mir auf der Seele lastet. Ich hatte einen Aller besten Freund, kannte ihn schon seit meiner Geburt. Aber ich entwickelte Gefühle für ihn. Wir gingen immer in die selbe Klasse. Unsere Freundschaft blühte in der Zeit von der 6 bis zur 8 Klasse auf, dann änderte sich alles. Darik, so heißt er. Wir trafen uns jeden Tag. Ich dachte aus uns könnte mehr werden. Wir hatten so viel Gemeinsam. Er beschützte mich wenn ich Schutz brauchte. Ich half ihn wenn er Hilfe brauchte. Er war für mich da als es niemand anders war. Doch dann eines Tages. Schrieb er, er wolle nichts mehr von mir wissen. Ich hätte etwas rum erzählt. Aber das hab ich nicht. Ich schwor es ihm, doch er glaubte lieber seiner Cousine Jenny, welche meine beste Freundin war. Waren wir Freunde? War da mehr? Hätte daraus mehr werden können? Ich weiß es nicht. Ich habe immer bemerkt das er er selbst war wenn er bei mir saß und mit mir über so viele Sachen redete. Ich war ich bei ihm. Ich weinte ihm 6 Monate nach. Ich war am ende meiner Kraft und jetzt, jetzt gehen wir beide in verschiedene Richtungen....




Kommentare

ramonastadelmann

12.01.2014 19:55:40

du bist soso ein.........


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz