Deine Liebesgeschichte 82





Endlich die große Liebe?

Vor ungefähr drei Jahren lernte ich ihn beim Chatten kennen, wir verstanden uns auf Anhieb und tauschten noch am selben Abend E-Mail-Adressen und Bilder aus. Nach langem E-Mail schreiben, tauschten wir nun auch Handynummern und wurden uns immer vertrauter. Doch es hat immerhin ganze drei Jahre gedauert, bis wir uns endlich in der Realität sahen. Ich muss erwähnen, dass ich bereits seit zwei Jahren einen festen Freund hatte.
Nun endlich war der Tag, an dem wir uns das erste Mal sahen. Schon als ich ihm das erste Mal in seine strahlend blauen Augen sah, begann mein Herz zu rasen. Wir verbrachten den ganzen Tag miteinander und verstanden uns sehr gut. Für beide war gegen Ende dieses Tages klar: Wir wollen uns wieder sehen. Und so kam es auch, wir unternahmen die nächste Zeit viel miteinander und kamen uns auch von Mal zu Mal näher. Recht schnell stand für mich fest, dass ich mehr von ihm will als nur eine Affäre. Anfangs war ich trotz dessen noch nicht bereit dazu mich von meinem Freund zu trennen, da man das Gewohnte nur schwer aufgeben kann und will. So begann es, dass beide indirekt gegeneinander kämpften, um mich für sich zu gewinnen. Nach langen hin und her entschied ich mich dann doch für einen von beiden.Na ja, und so trennte ich mich schließlich doch von meinem Freund. Aber trotzdem kamen wir dann nicht gleich zusammen und es war ein langes Hin und Her, was sich fast über fast vier Monate hinweg zog. Mal wollte ich unbedingt eine Beziehung mit ihm und dann wollte ich aber auch meine neue Freiheit nicht aufgeben. Ich wurde in meiner vorherigen Beziehung leider sehr oft enttäuscht und das war sicher auch ein Grund weswegen ich mich so gegen diese Gefühle wehrte.
Aber wie es das Schicksal eben so will, kamen wir dann doch im November endlich zusammen. Ich habe mich noch nie bei einem Mann so wohl und geborgen gefühlt wie bei ihm.
Vor allem, danke ich dir mein Schatz das du so viel Geduld mit mir hattest, ich liebe dich.






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz