Deine Liebesgeschichte 264





THE END ?

Wenn man meine Geschichte hört denkt man ich bin verrückt oder so, aber macht euch selbst ein Bild

Für mich war es Liebe auf dem ersten Blick....bei niemand anderem vorher hatte ich dieses Gefühl im Bauch bei dem man sagt es wären Schmetterlinge.
Als mich sein Blick traf hatte ich das Gefühl er wusste alles von mir und konnte mich durchschauen.
Sein Name war Alex und er war nicht viel älter als ich. Meine Freundin war mit seinem besten Freund zusammen, daher dachte ich auch das es Schicksal sei.
Von meiner Seite aus waren es Gefühle, doch für ihn schien ich nur eine Freundin zu sein. Jedoch bin ich eine Kämpferin und ich gebe nie auf!
Gemeinsam mit den anderen trafen wir uns jeden Wochenende in unserer Stammkneipe und jedes Wochenende ging ich mit der Hoffnung dorthin das er mir nur einen Kuss schenken würde.
Als Alex und ich dann tatsächlich unseren gemeinsamen ersten Kuss hatten flog mein Herz bis zu den Wolken und mein Verstand schaltete sich für einige zeit aus.
Doch das alles hielt nicht auf Dauer, da er nur mit Frauen spielte, für ihn schien es ein Hobby zu sein mich zu küssen, im nächsten Moment zu Hassen und eine andere zu bekommen. Ich war so dumm und lies mir das auf Dauer gefallen, doch dann kam der Moment der mich zu tiefst verletzte....
Ich erinnere mich noch genau wie es begonnen hatte...
Um ihn zu vergessen hatte ich oft andere Freunde, aber keinen habe ich so geliebt wie ihn. So dumm es auch klingt, aber mein Herz schlug nie wieder so stark wie bei ihm...
Wir kannten uns jetzt schon 3 Jahre und Alex hatte sich in der Zeit nicht geändert, die anderen Mädchen und auch ich waren immer noch ein Teil seiner Freizeit. Eines Tages waren er, sein Freund Markus, meine beste Freundin Sarah und ich zum DVD gucken verabredet. Wieder einmal flirtete er mit Sarah, das machte mich richtig eifersüchtig. Sie versprach mir jedoch immer sie würde für ihn nix empfinden....
Ich steigerte mich total in die Sache mit Alex und Sarah rein. Ich sagte ihm er solle nicht vor meinen Augen mit ihr flirten und ihr habe ich immer gesagt sie solle sich zurückhalten, da sie einen Freund habe!
Dann kam es Schlag auf Schlag, sie schrieb mit ihm, sie ließ sich von ihm anfassen, sie ging heimlich auf seinem Geburtstag und dann schlief sie einen Tag bei ihm. Ich war so unglücklich...Sie nannte sich meine beste Freundin und sie wusste wie sehr ich ihn geliebt hatte und dann tat sie mir so weh....
Ich wollte das alles immer mit ihr klären, war noch so dumm und hab mich entschuldigt, obwohl ich nichts gemacht hatte. Alles ging schief....
Dann wurde es noch schlimmer als ich hörte das die beiden miteinander schliefen.
Ich wusste für Alex war alles nur Spaß, doch das schien ihr egal zu sein...ich schien ihr egal zu sein!
Alex bemerkte durch einen Schrecklichen Unfall das er mich sehr verletzt hatte. Sein Cousin starb bei einem Autounfall.....tage später kam er auf mich zu und entschuldigte sich für alles, daraufhin warf ich ihm alles an den Kopf! Ich schrie ihn an wie sehr er mir weh getan hatte usw. ....doch trotz allem war da immer noch dieses kribbeln.
Nachdem die Sache geklärt war verstanden wir uns einigermaßen wieder gut. Sarah war für mich gestorben! Eine solche Freundin wollte ich nicht haben...schließlich gibt es gewisse Regeln unter Frauen. Sie hatte doch keine Grund mich anzulügen, ich bin erwachsen mit mir kann man reden und dann hätten wir sicher eine Lösung gefunden.
Alex jedoch fing an mir zu erzählen wie sehr Sarah ihn nerven würde und das er alles was passiert ist nur aus Rache getan hatte, da Markus und ich uns geküsst hatten (dazu muss ich sagen das ich den Kuss abgebrochen habe wegen Alex, da ich ihn noch liebte und das ich das tat um ihn zu vergessen, dies jedoch klappte nicht). Ich musste nachdenken...konnte ich ihm wirklich weht tun!? Ihn, der immer nur sein Spaß will!?
Aber ein wichtiger Punkt gibt mir immer noch zu denken...er sagt immer das er mich liebt....Meine Freundin Tina is die einzige mit der ich darüber gesprochen habe, da meine anderen Mädels mir den Kopf abreisen würden wenn sie das erfahren würden! Tina ist Alex Cousine und er hat ihr auch gesagt das er mich wirklich liebt....
Doch die Narbe die nun mein Herz „schmückt“ kann nicht aufhören zu bluten...

>Ich habe euch meine Geschichte geschrieben da ich ziemlich fertig bin...ich weiß nicht was ich machen soll. Soll ich ihm glauben? Aber wird er mir wieder weh tun? Ich habe ihm gesagt wenn er das ernst meint geht er zu meinen Mädels und erklärt es ihnen...jedoch weiß ich nicht ob ich ihm glauben kann das mit Sarah nichts mehr ist. Aber wenn noch was mit ihr wäre, dann wäre er in den letzten Wochen nicht immer in meiner Nähe gewesen (Party usw.) oder!?Wie ihr merkt bin ich verzweifelt....und vielleicht kennt ihr das auch oder habt so was ähnliches erlebt...helft mir bitte!!
Hör ich auf meinen Kopf oder auf mein Herz... =(






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz