Deine Liebesgeschichte 162





Hallo Liebe Leser,Ich weiß nicht wie ich anfangen soll ob ich schreiben soll oder ob ich es verdrängen soll ich weiß es nicht!!
Aber ich fange an ich fange an: Versuche es in der kurz Form zu Schreiben:
Wir haben uns im Urlaub in der Türkei Kennen gelernt Serdalim benim im Jahre 1999. Es war mein erster Urlaub in der Türkei mit meiner Familie.Wir waren unterwegs zum
Shoppen,meine Cousine und ich!Als wir nach 4 Stunden fertig waren,waren wir unterwegs zur Bushaltestelle zurück nach Hause,da sah ich ihn im Bus er schaute mich an und schaute ihn an!Er kam auch aus Deutschland und ich auch komisch sogar aus der selben Stadt!Noch nie zuvor habe ich ihn gesehen noch nie!
Aber da traf es ihn mein Herz, ich musste oft an ihn denken oft, bis das Telefon klingelte ich rannte hin und wer war dran sagte meine Mutter und ich sagte keine Ahnung aufgelegt, Er war es, er rief an!Mein Herz klopfte und klopfte! und wir haben Stundenlang telefoniert!;-`) haben uns auf dem Dorf getroffen und erzählt.Bis wir wieder in Deutschland waren,in der Türkei geht es ganz schlecht sich zu treffen aber in Kassel klappte es ganz gut!So waren wir zusammen.Heimlich her heimlich da.Dann hat sein Vater erfahren das wir zusammmen sind und erzählte es mein vater im türkischen Club!Mein Vater kam nachhause und holte mich ins Wohnzimmer noch nie in meinem Leben hatte ich so Angst gehabt! Er schrie mich an er schrie meine Mutter an und hat mich so sehr geschlagen das ich 2 Wochen in der klinik lag! Meine arme mutter, wegen mir musste sie so leiden!Mein Vater und sein vater hassen sich heute noch!Warum es so ist weiß ich bis heute nicht!Aber wir haben und weiter hin getroffen und haben uns so geliebt das ich ihn gehören wollte, aber er sagte immer es geht nicht n. es geht!Heute weiß ich warum.und bin ihm sehr dankbar, hätte ich es gatan und wäre keine Jungfrau dann könnte ich nie eine Familie gründen nie nicht.Endlich wurde ich 18 Jahre alt 3 Jahre waren wir schon zusammen und wollten abhauen.Aber das klappte auch nicht wieder erschwischt wurden, wieder schläge bekommen. ich hatte keine Schmerzen gespürt aber als ich sah wie meine Brüder und Mein Onkel ihn geprügelt hatten tat es so weh das ich mich vorgestellt habe und geweint geschrie habe aber keiner kam, keiner hat geholfen keiner hörte mich keiner....dann habe ich meiner familie erzählt das wir nicht mehr zusammen sind....aber wir waren es haben und weiterhin heimlich getroffen 6 Jahre wurde es Ausbildung abgeschlossen und eigenes Geld verdient.Zu seinem Geburtstag hatte ich einen hiotel reseviert und hatten uns getroffen da erzählte er mir das er und seine familie in die Türkei fahren und ich sagte ja wir zwei Wochen nach euch cool dann treffen wir und wieder.Aber so war es nicht ich habe gelogen 3 Tage nach ihm war ich in der Türkei.ich wollte in Überraschen und erzählte ihm nichts!Als ich in der türkei war fragte meine Tante na mach dich fertig geh auf die Hochzeit ich freute mich sehr und machte mich hübsch fpr Ihn weil ich wusste er würde auch da sein, ja er war da aber das war seine Hochzeit seine Hochzeit.Ich konnte ganz schwer auf den Beinen stehen ich wollte nur noch nachhause.Er rief an und sagte das es ihm Leid tut und das er seine Cousine heiraten muss weil der vater verstorben sei!(Zwangsheirat) Ich und meine Familie fuhren wieder zurück nach Hause.Es hat so weh getan das sich gerade meine Augen sich mit Tränen füllen...So sehr Liebte ich ihn.Er kamm immer wieder auf meine Arbeitstelle sckickte mir Blumen oder Briefe die ich nie gelesen habe und lesen werde! Ich habe immer Monate später traf sein vater mich in der Stadt und beschipfte mich so sehr das ich mich bloß gestellt fühlte, er sagte lass mein Sohn in Ruhe such dir einen anderen du.......etc.(könnt euch ja sicherlich als Frau denken was man so zu hören bekommt)auf der Straße schrie ich weinte und ging zu Fuß nachhause so das ich über ihn über mich und über die Situatio nach denken konnte, so ich tue es und habe es gatan ich sagte zu meinem Vater JA ich will G.heiraten.So fuhren wir 3Wochen später in die Türkei und meine Eltern feierten meine Hochzeit!!Ich schaute zu und schrie in mir aber keiner schaute hoch zu mir, sah mich an fragte wie es mir geht keiner alle waren Glücklich und stolz auf mich.Serdal rief in der Türkei an und sagte n.tue es nicht bitte, aber ich hörte nicht! Ich musste, wisst ihr warum?? Er hatte schon 2 Kinder mit ihr!! Ich musste es tun weil er sonst noch mehr ärger mit seiner und mit meiner Familie hätte. Heute ist es 2 Jahre her er und ich sah ihn bei Rossmann mit seiner Frau ja seine Frau und seine 3 Kinder.Erwachsen sind die Kinder geworden und er schon ziemlich alt falten hatte er im Gesicht und er sagte n. bleibt doch stehen! Noch nie davor habe ich ihn gesehen und er mich obwohl wir beide in der selben Stadt wohnen seltsam aber war!In jeder falte von seinem gesicht konnte ich ablesen das er mich immer noch liebt ich ihn natürlich auch er sagte aber dieser Erde hat es nicht geklappt n. aber auf der anderen seite wird es klappen ganz sicher n.ganz sicher.Und so lächelte mich an und ich ihn und unsere Wge haben/mussten sich trennen. Ich habe meinem Ehemann oder meiner Kinder nichts von meiner Liebe erzählt, das Herz von einer Frau ist so tief wie das Ozean voller Geheimnisse Mädels, Er wird nur noch in meiner Erinnerung existieren. Ich weiß unsere Liebete hatte den Namen Ölesiye Sevmek, das bedeutet Ewige Liebe.So wird es auch bleiben, Mein Leben meine Liebe und meine Ehe.






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz