Entwicklung des Embryos

Im Laufe von 40 Wochen entwickelt sich eine befruchtete Eizelle vom Embryo über den Fötus zu einem Menschen. Wir zeigen Euch auf dieser Seite die einzelnen Etappen der Entwicklung des Embryos.

1. - 2. Woche

Der Körper der Frau beginnt mit der Umstellung für den Embryo. Eine Schleimhaut aus Blut und Nährstoffen wird in der Gebärmutter gebildet.

3. Woche

In der dritten Woche wird das Geschlecht festgelegt. Wenn sich die Eizelle und Samenzelle verbunden und schließlich das erste Mal geteilt haben, wird das Geschlecht und äußere Merkmale des Kindes festgelegt.

4. Woche

Der Keim bewegt sich in der vierten Woche aus dem Eileiter in die Gebärmutter. Das kann bis zu einigen Tagen dauern. Nach der Einnistung des Keims werden die Schwangerschaftshormone ausgeschüttet.

5. Woche

Das Kind ist nun 2 Millimeter groß. Während der 5. Woche bildet sich der Kopf und das Gehirn aus.

6. Woche

Bis zu einem Millimeter wächst das Baby nun pro Tag, so das am Ende der 6. Woche fast 8,5 - 9 Millimeter groß ist.

7. Woche

Zum Ende der siebten Woche haben sich die Ansätze für Arme und Beine, sowie das Gesicht herausgebildet.

8. Woche

Das Herz läuft auf Hochtouren, es schlägt schneller als das Herz der Mutter, um die Versorgung und das Überleben des werdenden Kindes aufrecht zu erhalten.

9. Woche

Ungefähr 3 cm beträgt jetzt die Größe des Babys. Das Gehirn wird nun besonders schnell ausgebildet.

10. Woche

Das Baby fühlt genau was um ihn herum geschieht. Die Hormone sind der beste Überträger für die Emotionen der Mutter. Außerdem fängt es mit dem Strampeln an.

11. Woche

Ab der elften Woche beginnt das Kind unaufhörlich zu wachsen. Die Organe sind angelegt und fangen jetzt mit dem Wachsen an.

12. Woche

Das Baby schwimmt nun im Fruchtwasser und fängt sich an zu drehen, zu strampeln, zu bewegen etc.

13. Woche

Das Gesicht des Babys entwickelt sich immer mehr - die Mimik wird jetzt ausgeprägt.

14. Woche

Das Baby ist jetzt um die sieben Zentimeter groß.

15. Woche

In der 15. Woche sind die Augen vollständig ausgebildet. Alles was man zum Sehen benötigt ist nun vorhanden.

16. Woche

Das Kind wächst weiter und weiter...

17. Woche

Ab der 17. Woche nimmt das Baby die Geräusche seiner Umgebung war. Es hört alles was im Körper der Mutter vorgeht.

18. Woche

Es bilden sich Nägel an Händen und Füßen. Und diese neuen Dinge veranlassen das Kind dazu, erstmal alles auszuprobieren. Es lutscht am Daumen, greift mit den Händchen und tritt ab und zu mit den Füßchen...

19. Woche

Ab jetzt hört ihr Baby auch die Geräusche außerhalb des Körpers der Mutter.

20. Woche

20. Woche = 20 cm Größe. Ab jetzt können Sie mit dem Kind kommunizieren, in dem Sie die Hand auf dem Bauch legen. Es bekommt alles mit was Sie machen.

21. Woche

Das Baby ist quicklebendig und spielt mit allem was es findet. ;-)

22. Woche

Das Kind wächst und wächst...

23. Woche

Das Kind wächst und wächst... und hat ab jetzt auch eine Überlebenschance, wenn es zu einer Frühgeburt kommen sollte. Jeder zusätzliche Tag vergrößert die Überlebenschance immens.

24. Woche

Das Baby fängt mit träumen an.

25. Woche

Langsam wachsen Babys Haare bzw. der Flaum.

26. Woche

Das Baby wächst und wächst... Es ist jetzt 25 Zentimeter groß und wiegt fast ein Kilo.

27. Woche

Das Baby beginnt die Augen zu öffnen und sich umzuschauen. Sonnenlicht lässt, aus seinem Blickfeld gesehen, die Umgebung rötlich erscheinen.

28. Woche

Das Baby wächst und wächst...

29. Woche

Das Baby ist weiterhin sehr aktiv und langsam übt es schon mal das Atmen.

30. Woche

Ab jetzt beginnt das Baby schnell an Gewicht zuzulegen.

31. Woche

Das Baby wächst und wächst...

32. Woche

Das Baby trinkt vom Fruchtwasser und mangels Klo pullert es auch wieder hinein. ;-)

33. Woche

30 Zentimeter ist das Kind nun groß. Spätestens jetzt fängt es langsam an sich für die Geburt in die richtige Position zu drehen.

34. Woche

Das Baby dreht sich jetzt mit seinen Kopf in das Becken der Mutter.

35. Woche

Das Baby wiegt nun fast 2,8 Kilogramm.

36. Woche

So langsam denkt das Baby auch an seine Geburt, über seine Hormonabgabe steuert es die Geburtseröffnung.

37. Woche

Das Kind hat sich in den meisten Fällen noch nicht für die Geburt entschieden. Es dauert noch ein bißchen.

38. Woche

Das Baby wächst jetzt nicht mehr, nimmt aber immer noch zu. Es ist jetzt 50 Zentimeter groß.

39. Woche

Das Baby wartet immer noch bis es zur Welt kommen will.

40. Woche

Das Baby wiegt nun mehr als 3 Kilogramm und ist im Normalfall bereit zur Geburt!!! Viel Glück!!!


© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz