Was ich für dich machen würde

Autor: Ashanti
veröffentlicht am: 05.02.2005




Ein Mädchen ging zu dem Jungen, in den sie unsterblich verliebt war.
Sie hatte sich das lange überlegt, da sie sich nicht sicher war, ob er das selbe wie sie empfindet.
Sie fragte ihn: 'Magst du mich?'
Der junge antwortete mit nein.
Darauf fragte das Mädchen: 'Findest du mich hübsch?'
Der junge antwortete wieder mit nein.
Das Mädchen fragte dann: 'Würdest du für mich weinen, wenn ich gehe?'
Wieder antwortete er mit nein.
Traurig wollte das Mädchen gehen, doch der Junge sagte: 'Bleib stehen!'.
Sie kam zurück zu ihm. Er sagte zu ihr: 'Ich mag dich nicht, nein, ich liebe dich!
Ich finde dich nicht hübsch, du bist die Schönste.
Ich würde nicht für dich weinen, nein, ich würde für dich sterben!
Für das Mädchen hat es sich gelohnt so viel Mut zu beweisen...








Kommentare

Laura88

06.10.2010 11:50:02

Schöne Geschichte, die kenne ich zwar, aber ich kann die mir öfter durchlesen MACH WEITER SO!!!


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz