Entäuscht

Autor: alba_bebi
veröffentlicht am: 10.03.2008




Es fing alles damit an als ich mit meiner besten Freundin nach Oberhausen fuhr lernte ich ihn kennen.Unsere Blicke trafen sich ich wuste genau ohhh meinn Gottt ich liebe diesen jungen es war einfach Liebe auf dem ersten Blick.Wir lächelten usn an und kaum 20min vergingen kam auch schon sein Freund und frage ob wir Zeit häten den sein Freund würde mich gerne kennen lernen.Und natürlich lernten wir uns kennen tauschten unsre nr aus und ich ging davon und er auch.Am Abend telefonierten wir dan am nächsten Tag traffen wir uns alleine & wir kamen auch an den tag zusammen so ging es dan 2Jahre lang.Dan trennten sich meine Eltern was eig ja bei albanern nicht normal ist.Ich war damals 14 und er 16.Ich erz ihm das meine Eltern sich trennen wollen und das ich umziehen müste mit meiner Mutter aber zum Glück waren es nur 20min Entfernung.Dan war ich sehr sehr traurig ich konte mich nur in der Schule im Haushalt u.s.w ablenken.Für ihn hate ich noch kaum Zeit ich hat ihn sehr vernachläsigt was mir auch heute noch leidtut.Doch dan nach 2Monaten starb mein Vater und ich muste ganz ganz weit weg umziehen mit meiner mutter 250km entferung.Er versprach mir das er auf mich warten würde und das wir eine Fernbeziehung führen könten.Es klapte auch am Anfang doch dan ging unsre Beziehung total kaput wirwaren 2 Jahre zusammen dan war es aber auch.Jetz bin ich 17 & er 19 heute sind wir wieder zusammen seid ein paar monate mitlerweile hat er ein Fühereschein und er kommt mich jedes Wochende besuchen.









Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz