Nur die zweitbeste Feundin

Autor: Catarina
veröffentlicht am: 20.04.2006




Weißt du wie das ist? Wir kennen uns jetzt schon seit der 5ten Klasse, also seit fast 6 Jahren. In der 5ten Klasse waren wir am allerbesten von allen miteinander befreundet! Wir waren unzertrennlich. Beste Freundinnen halt! 2 Jahre lang. Dann, in der 6ten Klasse, stritten wir uns nur noch.... Unsere Freundschaft zerbrach. Plötzlich hattest du SIE. Sie, deine heutige beste Freundin. Nach einiger Zeit wurden wir wieder richtig gute Freundinnen, aber deine beste Freundin blieb SIE. In der 7ten Klasse wechselte deine beste Freundin dann die Schule. 2 Jahre machten wir trotzdem fast gar nichts mehr richtig zusammen. Wir hatten jeder unseren eigenen Freundeskreis. In der 9ten Klasse änderte sich das. Wir wurden wieder richtig gute Freundinnen. Jetzt machen wir einfach ALLES zusammen - in der Schule. Außerhalb hast du SIE! Klar wir machen auch was außerhalb der Schule zusammen, aber sie ist dir trotz allem wichtiger als ich es dir bin. In der Schule ist es perfekt. Dort sind wir beste Freundinnen. Unzertrennlich, aber ich bin nur die zweitbeste Freundin von dir. Johanna du bist immer für mich da, wenn ich dich brauche. Ich vertraue dir einfach alles an. Du hast mich noch nie enttäuscht und bist ein unglaublich toller Mensch. Du bist meine beste Freundin... Wir machen so viel zusammen, wir denken immer das selbe. Seit 6 Jahren sind wir befreundet. Wir sind uns einfach sooo ähnlich! Aber leider siehst du das nicht so... SIE ist deine beste Freundin, deine SISTER wie du sie nennst. Ich weiß dass ich immer nur die zweite Wahl sein werde.... LEIDER... Ich würde mir nichts sehnlicher wünschen, als das wir beste Freundinnen wären. Ich bereue es, dass ich damals in der 6ten Klasse nicht mehr um unsere Freundschaft gekämpft habe. Vielleicht sollte ich mich mit dem zufrieden geben, was ich habe. Ich habe dich zur Freundin. Ich bin deine zweitbeste Freundin. Aber niemand kennt das Gefühl, wenn man so gerne auch EINE beste Freundin hätte. Für mich bist du das. Aber ich bin es nicht für dich und ich werde niemals sein. Ich lebe jetzt schon solange damit, dass ich nur die zweitbeste Freundin bin. Dieses Gefühl tut unglaublich weh. Aber ich fühle mich unheimlich alleine.... Wie gerne hätte ich eine richtige beste Freundin. MEINE beste Freundin, für die ich auch die beste Freundin bin... Ein Traum, der niemals wahr wird.....

Die unerwiderte Liebe dauert am längsten... DAS STIMMT...
Ich bin eifersüchtig auf SIE...weil sie trotz allem, immer noch dein Leben bestimmt.









Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz