Tödliche Liebe

Autor: CoxXxKien
veröffentlicht am: 16.04.2006




Es sprach sich in der Schule rum, dass in der Gegend eine neue Person wohnt.Sie soll sehr jung, schlank, weiblich und hübsch sein, jedoch hatte noch keiner die Person gesehen, bis auf einen. Der Junge der sie gesehen hatte, hieß Thorsten W.. Er hatte das Gerücht auch in die Welt gesetzt. Die Freunde von ihm waren misstrauisch, da sie die Person noch nie im Leben gesehen hatten und Thorsten wollte ihnen nicht viel von ihr erzählen. Er hatte nur gesagt, dass sie Leontine hieß, doch es gab so viele die Leontine hießen.
Eines Tages gingen Thorsten und sein Freund Daniel durch die Stadt und wollten sich neue PC Spiele holen, plötzlich stupste Thorsten Daniel an und zeigte auf ein Mädchen. Daniel wusste noch nicht was los war. Dann meinte Thorsten: 'Das ist die Person von der ich immer in der Schule erzählt habe!' Daniel schaute sich das Mädchen genauer an und flüsterte: 'Wow, Thorsten! Die ist ja voll hübsch!'
Nach dem Kommentar von Daniel war Thorsten sehr erleichtert, dass auch Daniel sie schön fand..
,,Soll ich sie nach ihrer Handynummer fragen?', fragte er Daniel.
Daniel antwortete: ,, Ist ja deine Sache!'
Thorsten holte dann noch mal kurz Luft und ging zu dem Mädchen. Er stand erst mal vor ihr und sagte nichts. Sie bemerkte ihn und schaute ihn an, dann schaute sie wieder weg. Thorsten war auf einmal ganz rot und bewegte sich kein bisschen. Er ging zu ihr und fragte: ,,Hey! Bekomm ich deine Handynummer? Ich möchte dich näher kennen lernen.'
Sie zögerte zuerst und antwortete: ,,Warum möchtest du mich näher kennen lernen, es gibt doch so viele Mädchen, warum mich?'
,,Du bist einfach einzigartig.', erklärte Thorsten. ,,Du bist nicht wie alle anderen Mädchen.',,Wie heißt du denn?', fragte sie ihn.
Er antwortete: ,, Ich heiße Thorsten und meine Freunde nennen mich Thorbi, Traubi oder Trauben.'
Thorsten wusste zwar wie sie heißt aber er vergas es in dem Moment und fragte: ,,Und wie heißt du?'
,,Ich heiße Leontine.', erwiderte sie. ,,Du hast süsse Spitznamen.'
Thorsten war nach diesem Satz so rot wie noch nie und die Leute dachten schon er würde bald platzen.
Dann musste Leontine weiter gehen und sagte: ,,Hier hast du meine Handynummer 0172xxxxxxx, schreib mich mal heute Abend an, so muss jetzt los. Ciao!'
Thorsten verabschiedete sich von ihr und küsste ihre Hand. Danach ging er mit Daniel nach Hause, Daniel wohnte nicht weit von ihm entfernt deswegen trafen die beiden sich immer.Es wurde immer später und Thorsten fing an sich Gedanken zu machen, was er in der SMS schreiben sollte.
Es war schon 20 Uhr, dann 21 Uhr, dann 22 Uhr und um 23 Uhr fing er an zu schreiben.Er schrieb 'Hey Süsse ich bi'ns Thorsten von heute Mittag ', aber er löschte es wieder und fing anders an 'Hey Leontine! Ich bin's Thorsten hast du Lust dich morgen mit mir zu treffen?' Dies löschte er auch und es war schon 23:30 Uhr. Er dachte nach, dann schrieb er 'Hi Leontine Ich bin's Thorsten', dies schickte er jetzt ab.
Thorsten hoffte die ganze Zeit von ihr eine SMS zu bekommen. Er wartete Stunde, es war inzwischen schon 9 Uhr morgens und immer noch nichts von Leontine. Thorsten hatte sich in Leontine verliebt das war eindeutig.
Er machte sich Sorgen warum sie ihm nicht zurück schrieb, weil er sie ja anschreiben sollte.Hatte sie ihn verarscht?
Thorsten war so traurig, er konnte nicht mehr und fing an zu weinen und lief aus dem Haus, ohne sich von seinen Eltern zu verabschieden. Er lief zum Bahnhof und die Leute schauten ihn an, weil er so laut weinte. Minuten Später sah er einen ICE kommen. Der ICE kam immer näher. Schließlich war er nur noch 10 Meter vom Bahnhof entfernt, plötzlich lief Thorsten auf die Gleise zu und sprang im letzten Moment vom Bahnsteig ab und der ICE traf ihn mit voller Wucht. Die Leute waren geschockt und Gleise und Bahnsteige mit Blut voll bespritzt.Thorsten war sofort tot.
Kurz bevor die Polizei eintraf, bimmelte sein Handy 'Eine neue Nachricht erhalten', stand drauf. Als die Polizei eintraf sperrten sie erst mal die ganze Zone ab und der Zugverkehr wurde eingestellt. Daraufhin schaute sich die Polizei die Nachricht an, dort drin stand 'Hey Schatzi, sorry das ich erst jetzt schreibe, aber ich konnte nicht früher und danke für deine SMS, hab mich voll gefreut =). Ich muss dir noch eins sagen... ich weiß nicht wie ich es dir sagen soll. Thorsten ich hab mich in dich verliebt. Schreib bitte, bitte, bitte zurück. Deine Leontine *kiss*'









Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz