Wie soll es nur weitergehen?

Autor: cat77
veröffentlicht am: 28.11.2005




Ich habe ihn gefunden, obwohl wir uns nicht gleich erkannt haben oder uns in weiser Voraussicht aus dem Weg gingen, ist es dann doch passiert:
Wir trafen uns zufällig an einem Ort und verliebten uns ineinander..
Wir wussten das es nicht richtig ist, aber wir kamen nicht dagegen an.
Du bist verheiratet und es war nicht richtig, das wir unserer Liebe nachgaben. Ich weiß das du niemanden verletzten wolltest, sowenig wie ich es auch wollte.
Wir waren uns so nah und wir wussten je länger wir das durchzogen, umso mehr würde es schmerzen. Doch unser verlangen den anderen an seiner Seite zu haben war immer größer und ist es auch jetzt noch.
Doch wir bleiben diesmal stark und wissen, das du etwas ändern musst, denn so kann es nicht gut gehen.. Nicht auf Kosten von jemand anderen.
Ich hoffe du schaffst es und kannst dich wenn die Zeit reif ist lösen.
Mein Herz gehört sowieso nur dir allein. Ich werde warten, denn nur für dich bin ich gemacht. Ich liebe dich und glaube fest an unsere Liebe, denn so ein tiefes Gefühl gibt es nur einmal.









Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz