Surrender

Autor: abby
veröffentlicht am: 10.10.2009




es regnet mal wieder.
ich steh auf und zieh mir ein sweat-shirt über.
dann schnapp ich mir mein i-pod und zieh mir linkin park rein.
jeden tag das gleiche.
ich schau auf den wecker. 6:45 uhr heut ist montag und die tempratur liegt bei -5 Grad.ich pack schnell meine schulsachen ein und zieh mir jetzt auch ne hose und ne jacke an.ich hab kein hunger.
trozdem zieh ich mir ein paar cornflakes rein.
schnell hol ich meine tasche und renn das treppenhaus runter.
dort warten meine schuhe und mein roller auf mich.
ich steig schnell auf und versuch während ich aufs gaspedal drücke nicht von der kälte abgelenkt zu werden.
geschafft. ich hab die schule erreicht und parke meinen roller neben dem motorrad eins mitschülers.
ich betrette den klassenraum.
wir haben mathe.
bis jetzt war nicht viel los.
doch als der lehrer den klassenraum betratt stockte mein atem.
neben herrn matthews lief das schönste mädchen der welt.
sie hatte gewellte lange braune haare.
musste um die 1.65 sein.
ihre augen waren dunkel blau.
ihre haut war natürlich blas.
sie hatte einen guten vorbau muss ich sagen.
und war schlank dennoch hatte sie kurven.
sie war perfekt.
ich vesuchte mich zu fassen.
ich war 17 da sollte man doch meinen das ein junge sich ein bisschen reifer als ein 13 jähriger benehmen sollte.
der lehrer began die stunde.
'guten morgen liebe schüler wie ihr bereits
bemerkt haben solltet steht hier eine junge dame neden mir. sie wird sich jetzt vorstellen.'
das mädchen verzog das gesicht.
anscheinend hatte sie gehofft herr matthews
hätte sie vorstellen wollen.
sie schaut verlegen zu boden.
der lehrer lächelte sie erwartungsvoll an.
sie lächelte dezent zurück und begann
'hi, ich heiße jolie ich bin 16 ich komm aus finnland und bin neu in eurer klasse'
sie lächelte wieder 'falls ihr noch fragen habt könnt ihr mich ruhig fragen'
david meldete sich sie starrte ihn verdutzt an
anscheinedt hatte sie nicht damit gerechnet das sie jemand wirklich ne frage stellen wollte.verunsichert schaute sie zu herrn matthews .
der nickte nur.
'ehh ja? hast du ne frage?'
david lächelt sie kokket an,
sofort durchzuckte mich ein seltsames gefühl als jolie david's lächeln genauso kokket erwiederte.
es sah so aus als wäre das eis geschmolzen
den jetzt schaute sie etwas sicherer.
'also ... jolie ich hab sogar zwei fragen.
die erste ist wie kommt es das du deutsch kannst obwohl du aus finnland kommst?'
'ouh ehm meine mum kommt aus deutschland.
außerdem hab ich einen sprach kurs besucht'
'und meine zweite frage ist ob ich dir die schule zeigen kann'
am liebsten hätt ich in sein verdammtes maul geschlagen.
'gerne' david lächelte triumphierend.
'entschuldigen sie mich dass ich mich einmische'
fing herr matthews an.
'doch ich glaub nicht das dass geht der herr direktor hat schon festgelegt wer jolie die erste woche begleiten sollte, es ist shane'
ich schaute erschrocken:
'was ich ?' fragte ich verdutzt.
'sie haben doch nichts dagegen oder?'
fragte mein lehrer verunsichert.
'doch doch ich würd das gerne machen'
eierte ich herum
'na das passts ja prima dann kann sich jolie doch zu dir setzen nicht war ?'
'was ehh ja , ja nana türlich'
jolie lachte über mein seltsames verhalten.
sie lachte mich nicht aus sondern ehr als wär ich ihr sympatisch.
das gefiel mir .
sie setzte sich zu mir.
'hi'
fing sie an...

*fortsetzung folgt*
hey, danke fürs lesen.
ich hab mir gedacht ich schreiben aus der sicht eines jungens
ich hab echt viel ideen für ein paar geschichten.
ich mach weiter wenn ihr den anfang nicht ganz so langweilig findet.
ich versprech euch der nächste teil wird besser und auf jeden fall länger
danke das ihr euch meine geschichte durchgelesen habt.
ich würd mich auf possitive und negative kritik freunen damit ich daran arebiten kann.

HIER EIN KLEINER VORSPANN AUF DIE FORTSETZUNG
also die schwätzen den ganzen untericht lang und deshalb mus shane nachsitzen.
er kann ihr nicht die schule zeigen.
also erledigt das david für ihn .
jolie und david kommen sich sher nah das macht shane wütendend und er fängt zum ersten mal ne schlägerei an ...
und so weiter xD







Teil 1 Teil 2


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz