wenn aus freundschaft liebe wird und aus liebe hass

Autor: cari94
veröffentlicht am: 05.07.2009




Wir saßen echt lange im Zug, denn langsam wurde es langweilig.*Bib bib* 'eine Sms.', Ging mir durch den kopf.
Ich nahm mein handy und las die sms: 'Hi Johannah, ist schon ok, tüpisch ellis ne?', ich kicherte und las dann weiter, 'also ähm, ja, ich wird dich au mol gleich hinzufügen. Lg Phlipp.'
Zuhause angekommen war ich sogar zu faul meine sachen auszupacken.
Ich machte gleich meinen PC an und schaute nach meinen E-mails und fügte Philipp in ICQ MSN und Svz hinzu.
Dann nahm ich mein Handy und rief ihn an.
Ich sagte ihm, das ich wieder zu Hause war und ihn über all hinzugefügt habe.
So verging die Zeit, jeden Tag chatten wir und tellten auch sehr oft.

Ich wusste nicht ganz, was mit mir los war, aber irgendwie hatte ich das gefühl, ihn zu mögen, nein! Mehr als mögen.

War es etwa Liebe...
Nein! Nein! Nein! Das durfte nicht sein.
Ich hatte mich in einen ganz normalen freund ver ver liebt!

Ich wusste nich was ich wie machen sollte.
....

Fortsetzung folgt bald







Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz