Wahre Liebe

Autor: berfin
veröffentlicht am: 16.05.2009




hi leute ich erzähl euch jetzt eine wahre traurige geschichte....!


Es war einmal ein mädchen sie hieß samira,sie ging auf eine real schule in Hamburg,sie war 17 jahre alt und hat ein leben geführt wie jeder andere auch.
sie ging in die 10 klasse. Eines tages bekammen sie einen neuen schüler in der neben klasse...Er hieß mohamed.Sie kannten sich beide noch nicht.
Er hatte den selben wahlpflichtkurs wie sie,und kam schliesslich in ihren WPK (wahlpflichtkurs)...
Langsam kamen sie in kontakt und redeten immer öfter mit einander.
Sie verliebte sich in diesen jungen,sie hat noch nie so für ein jungen empfunden.Mohameds hatte eine Ex sie hieß vanessa,es erzählten viele rum das er noch was für sie empfindet.
Als sie das mit bekamm wollte sie ihm aus dem weg gehn und versuchen ihn zu vergessen,doch es hat nicht geklappt.
Sie fragte ihn öfters als freundin ob er noch etwas für sie empfindet er weigerte dies immer wieder ab,sie war verzweifelt und wusste nicht was sie denken soll.
Dieses mädchen war verrückt nach ihm sie konnte ihn nicht vergessen,sie hat nur einmal an ihn gedacht und konnte nicht mehr aufhören.
Jedes mal wen Mohamed zu ihr kam bekamm sie ein kribeln im bauch.
Das sie in ihn verliebt ist weiß keiner.Nicht einmal ihren besten freunde.
Samira hatte nicht den mut ihm zu gestehen das sie soviel für ihn empfindet die angst verletzt zu werden war einfach zu groß.....

(fortsetzung folgt) :)









Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz