Marcel und ich....

Autor: *~Jenny~*
veröffentlicht am: 06.04.2009




Ich weiß gar nicht wo ich Anfangen soll. Es ist so kompliziert.
Vor sieben Jahren lernte ich MArcel kennen.Als ich ihn das erste mal sah dachte ich *wow* der ist es! Ich war zu dem Zeitpunkt 14 Jahre alt und er war 19 Jahre alt. Bei mir war es liebe auf den ersten Blick, ich hatte mein erstes mal mit ihm und war nur noch glücklich. Das erste Jahr waren wir ein super paar. Alles war schön... Dann fing es an das ich in eine Drogensucht viel. Und ihn mit rein riss. WIr stritten uns immer mehr, und ich wurde eifersüchtig auf alles und jeden der in seiner nähe war. Wir haben kaum noch normal miteinander geredet. Nur noch gestritten und uns angeschriehen. Bis der Tag an meinem 16. Geburtstag...Wir haben uns wieder gestritten über etwas das ich nicht mehr weiß. Und dann ist es passiert, er hat mich geschlagen. Das ging paar mal so bis ich sagte Stop es ist aus.

Nun sind fünf Jahre vergangen ich bin inzwischen 21 und habe 2 kinder von meinem Freund den ich nach marcel kennen gelernt habe. Marcel und ich hatten 5 Jahre kein Kontakt. Neulich als ich meine E-Mails lesen wollte habe ich eine Nachricht von Marcel im Eingang...Ich wusste nicht wie ich reagieren sollte. Er fragt mich wie es mir geht und was ich so mache...Paar Tage habe ich überlegt ob ich ihm zurück schreiben soll. Ich habe es gemacht. Wir haben ab und zu uns gegenseitig mails geschickt... dann kam es so das wir täglich mit einander geschrieben haben. Manchmal Stunden lang. Dann hab ich ihm erzählt das ich auf einen Freitag in die disco hier in der nähe wollte...Er sagte das er auch da ist mit Freunden und ob wir vielleicht was trinken wollen da. Ich war einverstanden. Ich war den Freitag so aufgeregt ihn wieder zu sehen. Als er in der Disco dann vor mir stand mit seinen leuchtenen Augen dachte ich nur wow hat der sich verändert. Er ist ein hammer attraktiver Mann geworden.
Wir haben den abend viel geredet und gefeiert und haben unsere Hnady nummern ausgetauscht. 2 Tage später habe ich mich mit ihm auf einen kaffee getroffen, es war fast wie früher nur das wir erwachsener geworden sind. Wir haben den Tag echt Spaß gehabt. Als ich wieder zu hause war habe ich gleich den pc angemacht und wir haben wieder bis in die nacht hinein geschrieben. Einen Abend war mein Freund nicht da und ich habe meine schwester gebeten auf die kinder aufzupassen. Und ich bin zu marcel gefahren. Wir haben uns unterhalten wie das alles früher passieren konnte und er gesand mir das er sich wieder in mich verliebt hat...Das problem ist das ich auch wieder ziemlich starke gefühle habe zu ihm...Aber ich habe doch nen freund zu hause und 2 kinder. Ich weiß nicht was ich machen soll. Ist das schicksal das wir uns wieder gesehen haben? Das wir wieder soviel füreinander empfinden und das nach 5 jahren? Was mache ich bloss? Ich will in seiner nähe sein aber auch nicht meine familie kaputt machen.
Ich liebe ihn aber traue mich nicht meinen freund zu verlassen wegen ihm. Er hat mir ja früher schon soviel angetan und ich hab angst das es wieder so kommt. Aber menschen können sich auch ändern. oder?? ich will ihn nicht verlieren. er sagte mir auch das er immer warten würde auf mich. sein ganzes leben. das ich bei ihm einziehen kann in sein haus das riesig ist mit garten... oder wenn nicht das er auch immer als guter freund für mich da ist. Was soll ich nur tun???

Jenny








Kommentare

antonia

11.04.2011 19:15:11

also erstmal voll geile geschichte und was du tun könntest?? mhm du solltest dir eine pro und kontra liste einfallen lassen und gucken wär dir wichtiger ist und wenn dieser marcel dich auch mit kinder haben will solltest du echt mal überlegen ob er was für dich ist klar das du deine familie nich kaputt machen willst aber es ist auch wichtig das du glücklich bist


antonia

11.04.2011 19:15:56

also erstmal voll geile geschichte und was du tun könntest?? mhm du solltest dir eine pro und kontra liste einfallen lassen und gucken wär dir wichtiger ist und wenn dieser marcel dich auch mit kinder haben will solltest du echt mal überlegen ob er was für dich ist klar das du deine familie nich kaputt machen willst aber es ist auch wichtig das du glücklich bist




Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz