liebe auf Umwegen

Autor: >>jessy
veröffentlicht am: 21.02.2009




hii so es ist zwar keine richtige story von mir aber ich möchte euch so gerne daran teil haben lassen, weil es wircklich eine romantische Geschichte ist. Am besten fangen wir im Mai 2008 an...

Nachdem ich 10 Tage im Krankenhaus verbracht habe, wegen Pfeifrischem Drüsenfieber.. Konnte ich Ende Mai endlich aus dem Krankenhaus raus und 10 Tage später war ich schon soweit wieder auf den Beinen das ich nach ca. 4 Wochen endlich die Schule wieder betreten konnte.
Am 21 Juni war die Geburtstags Party von meinem besten Freund angesagt, ich wollte natürlich hin. Und schlieslich haben es mir meine Eltern erlaubt. Ich war ja noch immernicht vollständig genesen.
auf dieser Party habe ich dann auch meinen jetztigen Freund kennengelernt:) es war wundervoll ... Wir haben viel gelacht und geschmust;) dann hat mich mein dad gegen ein Uhr morgends abgeholt und wir haben uns Verabschieded. Es war sternenklar die nacht und er gab mir einen schuchternen Kuss;) nachts um 2 hat meine beste Freundin die auch auf der Party war angerufen und mir gesagt das er nach meiner Handynummer gefragt hat. Woha da war ich sooooo aufgeregt;)
aber ich hab nie einen Anruf bekommen.... Leider
Iwann hab ich dann bei Schüler vz ihn gefunden und seine icq Nummer gespeichert. Dann folgte ein oder 2 Wochen später wieder eine Party wo wir uns schon näher kamen;) juchuuIwann später Entschloss ich mich ihn mal bei icq anzuschreiben. Wir konnten stundenlang reden bzw . Schreiben und da ich ja ins Ausland wollte machte ich noch einige Partys feierte und ihn natürlich einlud;) war immer sehr Romantisch;€ wir haben getanzt und gelacht;) geküßt..;)
später anfang August wenige Tage bevor ich losgeflogen bin hat er mich noch mal gefragt ob wir zusammen ausgehen. Natürlich hab ich zugestimmt. Hehe
es war wunderschön ....
während meiner Zeit in den usa sind wir mittles e-Mail und skype in Kontakt geblieben. Iwie ist meine liebe zu ihm dadurch noch mehr gewachsen. Im Sommer verreisen wir zusammen für einige Wochen ;) ich freu mich schon drauf. An Valentinstag hab ich ihm gesagt, wir verreisen zusammen schreiben solche mails, haben Grosse Sehnsucht nacheinander. Du bist mein fester Freund und alle sollten das wissen;) er meinte sieht er genauso und das er mich liebt;)

Was ich mit meiner story eigentlich sagen wollte ist, das sogar über langen Zeitraum und große distantzen liebe keine grenzen kennt;)
liebe gruesse aus den usa eure jessy
ps es geht bald weiter mit dem Juwel und den anderen Geschichten das war hier eigentlich nur eine kurze mitteilung meinerseits aus ich hoffe euch gefaehlt sie









Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz