Ella und Jacob

Autor: Ella
veröffentlicht am: 23.12.2008




Es begang alles als ich in die 7 Klasse kam .Um ehrlich zu sein hatte ich gar kein bock in die Schule zu kommen auf der ich gelandet war,denn alle meine Freunde kamen auf ein anderes Gymnasium.Meine beste Freundin und ich stellten uns also einen Plan zusammen ich würde mir ne merkwürdige aussprache Englischer und Französischer Wörter angewöhnen müssen und ständig 5 schreiben.Ich fühlte mich aber so wieso vom ersten Tag an in der Klasse nicht wohl.
Einige wochen später fingen auch die hänseleien wegen der Aussprache an .Jacob aber vor allem war immer da wo ich war und pisakte mich ich nahm nicht alles ernst.Bis er eines Tages auf den letzten Stock unseres Schulgebäudes stieg und schrie Ella ich liebe dich .Ich nahm es wieder nicht ernst er schrie mir ständig hinterher das er mich liebt doch ich glaubte ihm nicht.Inzwischen hatte ich mich aber in die Klasse rein gewöhnt.Aber nun gabs Halbjahres Zeugnisse und ich hatte 3 fünfen .Aber meine mum nahm mich nicht von der Schule runter.Nach den Halbjahresferien hatten wir endlich Musik ich liebe Musik.Und da passiert es Jacob saß ganz na neben mir und fragte mich ob ich mit ihm gehen möchte und das er mich liebt aber ich hörte mich selber sagen ich hasse dich.Ich bereu es bis heute denn nun bin ich ihn veliebt .sry muss leider aufhören schreib nächste Woche weiter








Kommentare

Ellie

02.03.2011 18:11:51

"interessant", gibt es echt ne fortsetzung?


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz