Geboren um dich glücklich zu machen Teil 1

Autor: Francesca T.
veröffentlicht am: 04.09.2008




1.Kapitel

Es war einmal ein Mädchen ,dessen Eltern sie überalles hassten. Sie hatte nie jemanden zu reden, bis ihre kleine Schwester Ciren geboren wurde. Jeden Tag saß Brianna an Ciren´s Babybett und erzählte alles was in der Schule los war. Brianna war erst in der 5.Klasse und kam so in die Pubertät hinein, dass ihre Eltern ihr beichteten ,dass sie adoptiert ist. Von diesem Tag an waren sie nicht mehr nett zu ihr ,sondern hatten jeden Tag Streit wegen Kleinigkeiten mit ihr. Deshalb heulte Brianna sich bei ihrer kleinen Schwester aus. Immer musste Brianna sich um Ciren kümmern, angeblich haben ihre Eltern keine Zeit. Sie sind mit Fernsehr schauen beschäftigt. Ciren weinte nie, denn wenn Brianna schlafen ging kuschelte sie Ciren neben sich um ihr Wärme zu geben. Für Brianna kam es so rüber, dass ihre Adoptiveltern eigentlich keine Kinder haben wollen. Als Ciren 4.Jahre alt wurde, ging sie in den Kindergarten und war ein sehr freundliches Mädchen. Ciren lernte das gehen und reden von Brianna. Ciren´s erstes Wort war: ' Schwester.' Die beiden waren wie ein Herz und eine Seele. Für Brianna bedeutete Ciren sehr viel , so viel , dass sie nicht mal rausfinden wollte wer ihre richtigen Eltern waren. Im Anschein ,falls sie wusste wie das gehen sollte. Brianna war gerade in dem Alter wo man sich in Jungs verliebt, doch Brianna hatte immer mit Ciren viel um die Ohren . Und nicht zu vergessen ihre neue beste Freundin Suli . Suli die immer ihren Problemen lauschte und ihr sehr viele Ratschläge kam um mit allen um zugehen .Die drei machten fast alles zusammen, lachten, weinten , stritten. Eines TAges kam aber der Neue Schüler auf die Schule von Suli und Brianna. Er sah einfach atemberaubend aus, charmant , unheimlich nett war er auch und hatte jeden Tag ein Lächeln im Gesicht. ' Man Brianna sieh dir doch diesen perfekten Typen an . Der ist zum anbeißen.', schwebte Suli auf Wolke sieben , wenn sie ihn sah. ' Also das ist deine Vorstellung von einem heißen Schnittchen?', sah Brianna dem Neuen hinterher ,der sie überhaupt nicht interessierte.' Hallo ihr Loser dieser Typ da vorne wird schon bald mir hier gehören. Oh ich bin ja so sexy und heiß!', ging das Prinzesschen der Schule an den beiden eingebildet vorbeigegangen. ' oh ich bin ja so sexy und heiß . hahahhaa!', ahmten Brianna und Suli lachend ihr nach .







Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Teil 6 Teil 7


Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz