Deine Liebe offenbart

Autor: Täubchen
veröffentlicht am: 12.09.2013


Als deine Liebe offenbart, war ich hart
Wie deine Liebe stiehlt mein Herz so eisig
Als mein gegerbtes Herz gewaltig bei sich
Entbrennt das Feuer aufsiedend mir derart

Hast mir mein Herz gekocht und hier heiß vergart
Mir ging es dabei schlecht Mega gar lausig
Es liegt am Herrscher er verliebt sich grausig
Wenn Eisgewässer Feuer löschend apart

Erlischt der Zorn, Gewalt das Seelenhaus brennt
Erwärmt der Spaß im warmen Wasser anfängt
Er spielt nun fröhlich singend niemals fortgeht

Die Tür der Seele verworren different
Das Tränenwasser er nun liebend auffängt
So Liebe trotz der Divergenz nicht vergeht





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen: