Wenn der Partner nur Sex will

Was gehört zu einer richtigen Beziehung dazu? Vertrauen, wahre Liebe, Zuneigung, Aufmerksamkeit, Hilfsbereitschaft, Freude, gemeinsame Erinnerungen und ein gemeinsamer Zeitvertreib, aber auch Sex. Aber kann eine Beziehung bestehen die nur auf Sex beruht? Ein Partner liebt den anderen und würde alles für ihn tun, der andere ist aber nur auf die gemeinsamen Stunden im Bett aus. Nennt man das eine Beziehung? Nein, denn für eine Partnerschaft müssen beide das Gleiche fühlen, müssen beide geben und nehmen können. Ist eine Beziehung so einseitig geworden, oder war sie es schon immer, dann wird es über kurz oder lang zu einem Knall kommen. Entweder hat der eine Partner keine Lust mehr nur noch für den Sex da zu sein, oder der andere sucht sich einen anderen. Um eine Beziehung erst gar nicht so weit kommen zu lassen sollte man immer alle Probleme ansprechen. Man muss sagen was einem nicht gefällt. Ist der Partner taub auf diesem Ohr, man muss man versuchen ihn zu zwingen. Nämlich Sexverbot. Reagiert er angefressen, weiss gar nicht was los ist und erwägt sogar die Trennung, dann überlegt nicht lange. Sie oder er ist es dann nämlich nicht wert. Verschenkt nicht euer leben, eure Gedanken und eure Tränen, wenn der andere nur das eine will und an einer Beziehung nicht wirklich interessiert ist. Schaut euch lieber nach jemanden um, der euch liebt, euch in den Arm nimmt, eure Sorgen und euren Kummer mit euch teilt und immer für euch da ist, und nicht nur Sex will!


© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz