Wenn der Partner denkt, dass man untreu ist

Die dümmste Situation ist die, wenn man seinen Schatz von ganzen Herzen liebt, die ganze Zeit an ihn/sie denkt, treu ist und dann der Partner denkt, das man fremd geht. Da kann eine Welt zusammenbrechen und man fragt sich warum der Partner so denkt. Vielleicht ist sie/er ja von Natur aus eifersüchtig. Vielleicht hat der Schatz schlechte Erfahrung mit früheren Partnern gemacht und ist deshalb eifersüchtig. In diesem Fall kann man nur versuchen ihm/ihr das Vertrauen wiederzugeben, in dem man die eigene Liebe, Zuneigung und Treue zeigt. Manchmal sind es aber nur kleine Dinge, die eine große Auswirkung haben. Zum Beispiel wenn man gemeinsam mit einer Freundin oder einem Freund ausgeht und der eigene Schatz nicht mitkommen darf. Wenn man sich lange nicht meldet, obwohl der Schatz öfters versucht anzurufen. Wenn man jeder Frau bzw. jedem Mann hinterher schaut. Es gibt viele kleine Dinge, durch die der Partner eifersüchtig werden kann. Kommt dann ein Vorfall zum anderen, dann entsteht natürlich der Eindruck, das man vielleicht doch nicht so treu ist. Man muss sich also erst einmal hinterfragen, warum der Schatz zu seiner Meinung kommt. Als nächstes muss man versuchen mit ihm/ihr darüber zu reden und diese kleinen, für den Schatz aber wichtigen Dinge, abzustellen.


© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz