Was tun, wenn der Partner lügt

Waren Sie auch schon einmal in der Situation, dass Sie ihr Partner beziehungsweise ihre Partnerin belogen hat oder sind Sie momentan in der Situation, dass ihr Partner/ihre Partnerin lügt und Sie nicht wissen was Sie tun sollen beziehungsweise wie Sie sich am besten verhalten sollen?
Es ist keine einfache Situation, wenn der Partner lügt. Doch zuallererst muss man sich fragen, was der Grund dafür ist, dass der Partner beziehungsweise die Partnerin einen belügt. Wie kommt es dazu, warum macht er/sie das? Die Gründe für das Lügen des Partners/der Partnerin können sehr vielseitig sein, oft lügt der Partner/die Partnerin nur deswegen, um Sie zu schützen und nicht zu verletzen, als Beispiel sei hier der Verlust des Arbeitsplatzes genannt. Er/Sie möchte Sie nicht mit seinen/ihren Problemen konfrontieren, bedenkt dabei aber nicht, dass durch das Verschleiern bzw. des Lügens noch viel, viel größere Probleme auftreten können. Vielleicht aber lügt er auch, weil Sie, egal ob er lügt oder nicht, bei einer solchen Situation gleich total ausflippen würden. Wenn dies so ist, dass ist es vielleicht aus seiner Sicht besser, nicht gleich mit der Wahrheit ans Licht zu kommen, es besteht ja die Chance, dass Sie es vielleicht gar nicht mitbekommen…
Weitere Gründe für Lügen des Partners können natürlich beispielsweise auch eine Affäre mit einem anderen Mann/Frau sein, die er/sie zu verheimlichen versucht.

Egal was auch immer der Grund dafür ist, dass ihr Partner/ihre Partnerin lügt, sprechen Sie sie/ihn darauf an, machen Sie unmissverständlich deutlich, dass eine Beziehung, in der nur gelogen und betrogen wird, für Sie keinen Sinn macht und drohen Sie ruhig auch, dass, sollte nochmals eine Lüge vorkommen, Sie die Konsequenzen daraus ziehen werden, und ihren Partner/ihre Partnerin verlassen werden, denn, eine Grundvoraussetzung für eine glückliche, intakte Beziehung ist nun einmal das gegenseitige Vertrauen, mit Lügen wird dies niemals funktionieren.


© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz