Traumpartner

Was ist ein Traumpartner? Ist es der, der am Schönsten von allen ist? Ist der, der am Intelligentesten oder am Einfühlsamsten ist? Jeder versteht unter Traumpartner etwas anderes. Die einen schauen nur auf das Äußere. Ein Traumpartner muss doch körperlich perfekt sein! Die anderen, die schon viele Enttäuschungen in der Liebe erlebt haben, schauen auf die inneren Werte. Ist er/sie lieb, treu, nett, einfühlsam... gibt er/sie Liebe und liebt er/sie wirklich?! Öfters hört man bei der Frage nach dem Traumpartner, das es ein Star ist, also jemand der eigentlich unerreichbar ist. Man kann wirklich nur im Traum eine Beziehung mit ihm anfangen. Warum ist der Traumpartner aber meistens nicht der eigene Schatz und stuft das den Partner herab? Nein, das stuft den Partner nicht herab, denn der Traumpartner ist meistens nur ein Traum. Das heißt nicht, das man den Liebling nicht liebt, sondern das der Traumpartner das Ideal ist. Öfters ist es ein Idol, das man nur an seinen Äußeren und seinen Taten und Handlungen beurteilt. Wie es in ihm Innen aussieht weiß man ja nicht. Natürlich kann der Traumpartner auch der wirkliche Partner sein. Aber ein Traumpartner ist ohne Fehl und Tadel. Er ist einfach perfekt, was man im Leben aber nur selten antreffen kann. Vielleicht ist es das, was einen dazu bewegt einen bestimmten Typ von Partner anzuhimmeln, obwohl man weiß, das man eh nie mit ihm zusammen kommen kann. Besser ist es jedoch nicht diesem Partner zu suchen, denn dann kann die Suche ewig dauern, sondern einen Schatz zu suchen und zu finden, der genauso seine Macken und Fehler hat wie alle anderen auch. Vielleicht sind gerade das die wirklichen Traumpartner, die wie du und ich sind, einen wirklich lieben, sich für einen aufopfern und nicht nur das Abbild eines Unerreichbaren sind, die wie der Name es schon sagt, niemals zu erreichen und nur im Traum der eigene Schatz sind.


© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz