Fettnäpfchen bei Gesprächen

Manchmal kann es schon durch Kleinigkeiten in Gesprächen zu Streitigkeiten kommen. Meistens passiert es, wenn der Mann seiner Frau nur halb zuhört und auf eine Frage falsch antwortet. Das Fettnäpfchen entsteht allerdings auch, wenn er die falsche Antwort von sich gibt, weil er einfach nicht nachgedacht hat. Natürlich gibt es auch besonders gefährliche Fragen der Frauen, bei denen der Mann einfach schlecht abschneiden muss.

Das sind zum Beispiel Fragen nach dem veränderten Aussehen, dem besonderen Tag...
Die meisten Männer erkennen den äußerlichen Unterschied einfach nicht, weil es in ihrer Natur liegt. Sie sind nur eingeschränkt Aufnahmefähigkeit für Neuerungen. Das heißt jedoch nicht, das sie ihre Frau nicht lieben und beachten.
Am besten antwortet Mann auf Fragen des Aussehens, das sein Schatz heute noch engelsgleicher aussieht als sonst. Bei Fragen wegen eines besonderen Anlass... kann man antworten, das jeder Tag mit ihr etwas besonderes und einzigartiges ist.
Wenn die Partnerin fragt, was mit der Beziehung passieren soll, wie es weiter geht, hat man nur dann eine reelle Chance, wenn man weiß was die Frau will. Ansonsten ist die Gegenfrage: "Was denkst du?" angebracht. Als Fazit kann man sagen, das wichtige Daten in einem Terminplaner notiert werden sollten. Wenn es in Gesprächen über wichtige Themen geht unbedingt zuhören. Sollte man(n) doch einmal in die Verlegenheit kommen keine korrekte Antwort geben zu können, einfach mal eine Gegenfrage stellen. Und natürlich das Ganze hier nicht zu ernst nehmen. ;-)


© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz