Deine Liebesgeschichte 73





Hey, mein Name ist Him! Ich bin 15 Jahre alt, Single und bli bla blo xD
Ist ja eigentlich egal ^^aber ich will euch eine Geschichte
erzählen...die Geschichte meiner ersten wahren Liebe.

Am Anfang der 9. Klasse verliebte sich meine beste Freundin Jenny in den neuen aus unserer Parallelklasse, Marc...Er kam zu uns weil seine alte schule zu gemacht hatte aber das ist jetzt unwichtig xD. Ich bekam durch meine ganzen Verbindungen zu der Klasse, Name, Adresse und das wichtigste: die Handynummer raus. Als wir alle Praktikum hatten, schrieb Jenny mit ihm SMS und die beiden kamen zusammen. Jenny bat unsere gemeinsame Freundin Denise auch sofort Marc mit zu ihrem Geburtstag der bald sein würde einzuladen, diese tat das auch. Also feierten Jenny, Marc, Denise, ich und andere Freunde ihren Geburtstag...doch leider verliebte ich mich an diesem Tag in Marc v.v wir verstanden uns super und *sfz* na ja...Jenny machte plötzlich mit ihm Schluss weil er ihr zu langweilig geworden war. Dann kamen 2-wöchige Ferien und Jenny gestand mir das sie Marc doch wieder haben wollte und dann in der schule musste ich ihr gestehen das ich mich in ihn verliebt hatte und nun sagte auch noch Denise das sie was von ihm wolle . Denise und Jenny gingen am selben Tag noch zu Marc und fragten wie er mich findet, aber er sagte es mir selber per SMS. Marc und ich schrieben dann super süße SMS aber ich sagte dass ich leider nicht mit ihm zusammen kommen könne, wegen Denise und Jenny. Na ja...da kam er halt mit einer anderen Freundin von mir zusammen, Maria...weil er so an mich rankommen wollte. Und dann einmal gab wieder eine Freundin eine Party, sie hieß Julia. Es war saukalter Januar, es kamen nur Maria, ich, Marc und Julia selbst. Wir spielten Flaschendrehen und Marc sollte nur in Shirt raus ne Runde drehen und ich begleitete ihn, wir waren alle (außer er) etwas angetrunken xD. Na ja...er und ich drehten an diesem Abend noch öfters solche runden und ich bekam auch seine Jacke und alles, wir kuschelten, er trug mich und ich heulte einmal in seinen armen, warum ist egal. Maria bekam alles mit und natürlich gab es dann Stress...Dann waren wir alle wieder in der schule und na ja...Marc hatte Maria noch eine Woche gegeben die sie gründlich versaute und dann kam der Freitag dieser Woche. Jenny, Marc, Chris (der was von Jenny wollte) und Lydia waren draußen und wir trafen auch Maria die aber verdammt sauer und eifersüchtig war, weil Marc bei mir war. Die beiden simsten dann und er machte Schluss, er rief dann 'Jaaa! endlich wieder frei!' und stürzte sich auf mich und kitzelte mich sofort. So verging der ganze Abend, Lydia verschwand irgendwann und dann waren Chris, Marc, Jenny und ich in den Büschen und na ja...Chris und Jenny küssten sich und Marc und ich...auch ^^ Wir trafen uns dann jeden Tag und ich war einfach nur super happy ^^ am Montag wurde Marc leider nach der schule verkloppt, dafür haute er jemanden den zahn raus muhahahaha ^.^ Na ja...ich nahm ihn mit zu mir und ich fütterte ihn mit nudeln xD Na ja...aber dann auf einmal machte er vor unserem 1-Monatigen Schluss, einen tag davor...wir simsten dann, er sagte das er mich noch liebt, ich keine schuld habe aber er Probleme hatte mit sich selber. Danach stürzte ich mich in eine Beziehung die aber nichts brachte. Dann eines Tages war ich bei Lydia und Marc kam auf einmal auch, wir hingen den ganzen tag zusammen und er wedelte andauernd mit einem Brief den er mir geben wollte. Lydia haute ab und er und ich gingen in de Bibo, da kam Denise (sie wollte schon lange nichts mehr von Marc^^). Endlich gab er mir den Brief und Denise hielt ihn fest. LöL! Darin stand das er mich noch braucht, er mich über alles liebt und ob er noch ne Chance bekommt. Ich lächelte, ging auf ihn zu und küsste ihn...
wieder war ich so happy wie nie aber dann kam ein nicht-erwähnenswerter Kerl dazwischen und wegen diesem Arsch trennte ich mich von Marc v.v*sfz* ich trennte mich von dem Arsch aber es war zu spät, Marc hatte eine neue und ich war alleine v.v
Mhm...dann kam der tag an dem alle 9.Klassen ins Theater gingen und durch Zufall saß ich neben Marc und wir hielten Händchen und so was...danach hingen Chris, Jenny (die beiden waren wieder auseinander) Lydia, Marc und ich in Leipzig ab und wir kitzelten uns andauernd und einmal umarmte ich ihn ausversehen aber er hatte nichts dagegen xD er griff nach meiner Hand und na ja...wir knutschten, kuschelten, waren ein Pärchen und er sagte er wolle am nächsten tag mit seiner Freundin Schluss machen. Aber dann am Abend kam eine SMS das er noch nicht Schluss machen kann, weil er keinen bock auf stress hat, er noch zeit braucht und all so was. Trotzdem machte er Schluss und natürlich war ich am Boden zerstört und ignorierte ihn. Dann kam er eine weile lang nicht mehr in die schule und ich auch nicht mehr, da simsten wir und er sagte das ich seine große Liebe sei und all so was, aber ich konnte einfach nicht mehr und sagte es ihm auch...v.v er sagte das wir ja nach der schule wieder zusammen sein könnten...ich hätte nichts dagegen^^. Dann gingen wir beide wieder in die Schule und durch einen Freund befreundeten wir uns auch wieder, wir küssen uns sogar immer auf die Wange xD. Aber...er macht immer Andeutungen das er wieder mit mir zusammen sein will und wie schön es doch früher war...wir schauen und oft an, wie früher als wir noch zusammen waren und es ist wunderschön...Aber ich bin nun neu vergeben und zwar wirklich sehr glücklich, wir sind sogar verlobt mein schatz und ich. Tom und ich sind enge Freunde, und er liebt mich noch, das sagte er mir sogar.
Ich werde ihn nie vergessen können, er wird für immer ein Teil meines Herzens haben und er ist mir sehr wichtig...hm...wer weiß? Ich bin noch jung, aber ich glaube mit meinem derzeitigen Freund werde ich mein Leben lang zusammen bleiben.

P.S.: Die Story ist wahr, nur die Namen wurden geändert.






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz