Deine Liebesgeschichte 690





Weiß Gott, es ist keine Liebesgeschichte, was ich da jetzt schreiben werde und auch keine Liebeskummergeschichte, aber ich muss meinen Schmerz lindern.

Ich hab am 31.12.09 eine sehr gute Freundin von mir verloren. Sie hieß Ramona, wir arbeiteten im selben Geschäft und wir verstanden uns super. Im Herbst letzten hat sie immer öfter über Schmerzen geklagt, die wirklich heftig gewesen sein mussten.

Sie ist dann mit ihren Eltern zum Arzt gefahren. Es stellte sich heraus, dass sie einen bösartigen Tumor hatte. Sie musste eine Chemotherapie machen, 2 Monate hat sie durchgehalten, doch dann konnte sie nicht mehr, der Tumor hat sie besiegt.

Am 15.12.09 hatte sie Geburtstag, ich schenkte ihr was und sagte ihr 'bitte werde gesund' und umarmte sie. Sie sagte ja ich werde sicher gesund werden.

31.12.09 Es ist Mitternacht, ich schrieb ihr 'Frohes neues Jahr'. Sie schrieb nicht zurück. Zuerst war ich einbisschen beleidigt, aber dann hab ich gedacht, sie ist sicher müde von der chemo. Am 2.01.10 rief mich eine Freundin an und fragte ob ich mit auf die Beerdigung gehe. Ich wusste gar nicht was sie meint. Ich fragte, was für ne Beerdigung? Ramonas Beerdigung, sagte sie.

Ich antwortete ihr: willst du mich verarschen? Über sowas macht man keine Scherze. Wenn das einer ist, dann sind wir keine Freunde mehr!

Sie sagte: Das ist kein scherz! Hast du das nicht gewusst? sie ist an silvester um 12 Uhr gestorben. Ich sagte, dass ich es nicht gewusst habe, weil mir keiner was erzählt hat. nach dem Telefonat war ich so fertig ich hab die ganze zeit und die ganze nacht geheult. Ich wollte es nicht wahrhaben. Du hast mir versprochen, dass du gesund wirst, war mein erster gedanke. Dann hab ich gedacht, wenigstens musst du nicht mehr leiden, ich hoffe es geht dir gut.

Am 4. Januar war die Beerdigung. Ich hab vorher nie an den Himmel und an das Leben nach dem Tod geglaubt, aber jetzt muss es einen geben. Man kann einfach nicht aufhören zu existieren...

R.I.P Ramona, irgendwie werde ich bei dir sein.




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz