Deine Liebesgeschichte 69





Ich kannte ihn durch meine beste Freundin! Anfangs dachte ich er sieht aus als käme er aus Jamaica .. doch später erfuhr ich, dass er Russe war. Ich hatte noch nie ein Problem mit Ausländern! Ich denke das kommt daher, dass ich noch nie so seien wollte wie meine Eltern, denn in ihnen spiegelt sich das Gegenteil meiner selbst wieder. V. war also der beste Freund meiner besten Freundin und er gefiehl mir auf den ersten Blick um ehrlich zu sein. Er war weder schüchtern noch respektlos. Das Problem war nur (für meine Eltern) dass er auf die Hauptschule ging. Mein Vater meinte es wäre unter meinem Niveau, da ich aufs Gymnasium gehe. Manchmal schäme ich mich sogar dafür, weil ich nicht so viel darf wie andere. Oft machen sich meine Eltern sorgen, was ich auch verstehen kann, doch ich will zeigen, dass es langsam an der Zeit ist mich loszulassen! V. und ich traf uns 1 Woche später alleine. Ohne meine beste Freundin. Ich hatte mich in ihn verliebt! Und er behauptete er sei auch grad dabei! Ich war skeptisch undnatürlich glücklich zu gleich. Dennoch wollte ich ihn nicht an mich heran lassen! Ich wollte standhaft bleiben! Mein Leben so weiter Leben wie davor. Ohne V! Doch schon an dem Tag an dem ich ihn kennenlernte, wusste ich, dass mein Leben nie wieder so sein wird wie zuvor. Denn ich kann jetzt schon sagen, obwohl ich nicht mit ihm zusammen bin, dass ich einen Jungen noch nie so geliebt habe, und ihn bis ich meine Augen schließe lieben werde. Ich vergötter ihn!!! Bis heute hatten wir uns schon ca. 30 mal gesehen, und ich weiß nun genau wie er tickt! Zwischen drin hatte er eine Freundin. Doch ihre Eifersucht war zu groß, so dass er Schluss machte. Schon an dem Tag, als sie zusammen kamen wusste ich, dass es nicht lange dauern würde, bis sie wieder auseinander seien würden! Heute haben wir uns wiedergesehen. Und ich behalte dieses Gefühl in mir, dass er sich nach mir sehnt! Mit jeder Berührung/Umarmung wird mir immer klarer, dass ich ihn mehr lieben werde als jeden anderen Mann in meinem Leben. Ich sehe in seineAugen, und das Gefühl steigt in mir hoch ihn zu küssen, ihn stundenlang an mich zu drücken! Doch dies wird wohl nie passieren. Ich versuche mir auszureden ihn zu lieben. Wenn ich bei ihn bin ist alles anders als zuvor. Ich vergesse alles um mich herum... sehe ihn nur noch UND mich.. keine andere.. nein mich! Warum hab ich es nicht auch mal verdient einen geilen Typen zu haben! Warum nicht ich? Bin ich zu hässlich? Bin ich zu dumm? Oder bin ich einfach nicht dein Fall? Warum habe ich mich jemals auf dich eingelassen? Warum habe ich dich geküsst? Dann wäre das alles nicht passiert! Dann wäre mir nicht klar geworden, dass du das einzige bist auf der Welt, was mich wirklich glücklich machen könnte!! Ich kann nicht mehr an andere Typen denken die sich mit mir treffen wollen... wenn ich sie ansehe dann sehe ich in ihnen doch nur dich!!!! Doch du weißt gar nicht wie viel du mir bedeutest! Du denkst doch nur .. wie süüüß.. dabei weißt du doch ganz genau was ich für dich empfinde.. und machst mir auch nochHoffnungen! Heute hast du mir gesagt ... es ist so schön dich in meinen Armen zu halten! Und das dachte ich schon von Anfang an.. ich hätte heulen können!! Ich könnte immer heulen wenn ich an dich denke!! Wann begreifst du endlich, dass ich dich so sehr liebe? Wahrscheinlich erst dann wenn ich merke, dass mein Leben ohne von dir geliebt zu werden keinen Sinn mehr hat!!!






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz