Deine Liebesgeschichte 683





Letztens war ich mit meiner Freundin Sarah in der Stadt.Da haben wir einen supersüßen Jungen getroffen.Es war wie Liebe auf den ersten Blick.Wir drei gingen nach einiger Zeit zu mir nach Hause und kamen auf die Idee PKW-Aktion zu spielen.Dann stellte Sarah mir die Aufgabe Tom auf den Mund zu küssen.Nach einigem zögern ging ich auf ihn zu und küsste ihn sanft.Als ich mich von ihm lösen wollte zog er mich wieder zu sich ran und wir küssten uns nochmal,aber diesmal länger.Ich hatte ein richtiges Kribbeln im Bauch.Dann musste er leider los.Wir tauschten noch schnell Handy- und ICQnummern mit ihm aus und dann ging er auch schon.Sarahmusste dann auch nach Hause und so saß ich alleine da.Tom und ich hatten weiterhin guten Kontakt,aber ich war mir nicht sicher ob er mich liebt,also erzählte ich ihm auch nicht wie ich fühlte.Nach einer Woche erzählte ich dann meiner Freundin davon.Ich schrieb Tom eine sms,ob er mal wieder Zeit hat aber es kam keine Antwort.Zwei Tage später versuchte ich es nocheinmal,doch wiederkeine Antwort.Dann habe ich durch Sarahs kleine Schwester erfahren,dass sie und Tom seit 4Tagen zusammen sind.Das alles war vor einem Monat.Jetzt haben sich die beiden getrennt.Sie können sich nicht mehr ausstehen.Tom und ich haben wieder guten Kontakt und ich bin immer noch in ihn verliebt,aber er ist mal so als wenn er auch in mich verliebt ist,und mal beachtet er mich gar nicht.




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz