Deine Liebesgeschichte 682





Es hat alles angefangen mit einem dummen scherz.Ich habe aus langeweile angefangen zu faken!
Irgendwann kam ein junge der total süß war hab mir dabei nichts gedacht hab ihn verarscht dar er eh 7stunden von mir entfernt gewohnt hat hatte das mit dem treffen garnicht geklappt also hätte ich mir auch keine sorgen machen müssen.
Doch nach paar Monaten wurde mir klar das ich selber gefühle für diesen Jungen hatte. Ich hab oft wegen ihm geweint und habe oft versucht ihm zusagen das ich nicht das mädchen auf den bildern bin doch aus angst von ihm abgestoßen zu werden habe ich mich nie getraut. Doch an einem tag hab ich mit einer Freundin darüber geredet die mir geraten hat ihm alles zusagen weil ich mir nur selber damit weh tue. Ich hab ihm daraufhin alles gesagt und er meinte das er mich trotzallem liebt und er als erstes auf das charakter schaut und nicht aufs aussehen und er wusste ich hab meinen charkter nicht geändert habe und ich trotzallem die selbe war. Am nächsten tag hab ich ihm dann meine richtige addy gegeben und ihm gezeigt wie ich aussehe er war begeistert und fand mich noch hübscher als das mädchen auf den bildern. Nach einiger zeit haben wir uns getroffen das war das schönste auf der welt. Wie wir uns geküsst haben wie er mich berührt hat. Ich liebe ihn einfach & bin jetzt glücklich mit ihm 1jahr und 6monate zusammen :)




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz