Deine Liebesgeschichte 673





Ich versteh es manchmal nicht. Von Freunden hört man oft,wenn man fragt: 'Wie kann man jemanden vergessen den man liebt?'
Da kamen antworten heraus wie : 'Naja, versuche es einfach, denk an etwas anderes.' oder 'Unternehme nichts mehr mit ihm, brech den Kontakt ab.' oder so...'Am besten du gibst dich mit anderen Jungs ab, dann vergisst du ihn schneller als dir lieb ist.'
Alle Möglichkeiten probierte ich aus, doch vergessen konnte ich ihn nie. Schon seit drei Jahren liebe ich ihn immer noch den ein und selben Jungen. Es tut weh, es ist sehr schmerzhaft, aber ich habe gemerkt, das nicht einmal die Zeit, der vergeblich abgebrochene Kontakt oder die anderen Jungs etwas daran ändern könnten, ihn zu lieben. Ich weiß nicht ob ich an die wahre Liebe glauben soll, aber das er wahrscheinlich nichts für mich empfindet, spürte ich nach den Jahren immer und immer mehr. Es macht mich nicht mehr so glücklich, ich habe nur halb so viel Spaß und Schmerzen muss ich jeden Tag ertragen sobald ich an ihn denke. Vielen Dank fürs Lesen!!! LG Unbekannte95




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz