Deine Liebesgeschichte 620





Ich habe einen Freund ich sollte eigentlich glücklich sein denn so einen wie ihnen findet man sehr selten..er hat ein sehr starkes gewissen und ist auch sehr vernünftig. Mitlerweile sind wir schon fast 3 Jahre zusammen.! Doch es hat sich vieles verändert..!

Das Problem liegt nicht bei meinem freund. Er hat nichts getan und mich immer gut behandelt doch ich befürchte das ich ihm schon bald sehr weh tun werde..Denn ich habe mich in meinen bessten freund verliebt..
es klingt vl. kitschig doch wir sind seelenverwandt! wir sind mitlerweile 13 Jahre befreundet. Als wir uns kennen lernten waren wir kleine Kinder doch wir wurden älter und jedes ereigniss und es waren bei gott nicht wenige haben uns zusammen geschweisst. Als ich meinen ersten freund hatte war adnan, so heißt mein besster freund, es als erstes erfahren. Ab diesem zeitpunkt fing sich unsre Beziehung zueinander zu verändern an. Er wirkte eifersüchtig und mir gefiehl das natürlich. Jahre vergingen und es fing an immer romantischer zu werden. Eines Tages stritten wir uns so häftig weil ich meine schule abgebrochen habe und er seinen Job verlor. Wir führten uns wie kinder auf beschimpften uns und schrien herum. dann sagte er ' Mädchen ich halte dich nicht aus' und verschwandt nach Kanada. Am Bahnhof weinte ich mir noch die Augen aus dem Kopf er soll nicht gehen. Er meinte es hat sich viel geändert wir haben uns geändert wir sind älter wir sollten uns nicht so voneinander abhängig machen.. Denn jede beziehung die ich anfind ging in die Brüche wegen ihm, oder seine wegen mir. er meinte er will weg in kanada bei seinem vater arbeiten der abstand tut uns sicher gut.!

Er war weg und für mich brach meine welt zusammen. sovieles was wir durchmachten löste sich in luft auf. als wäre es nie passiert. als wären wir nur irgentwelche nachbarn oder arbeitskollegen. Doch er war ein teil meines lebens ein teil von mir und ein teil meines glücks. Es tat so weh..und da merkte ich zum ersten mal das ich nie ohne ihn glückler werden kann.! Doch ich dachte mir wie kann er unsere gemeinsamen urlaube, partys, fernsehabende, ja sogar eine eigene wohnung haten wir für eine kurze zeit, unsre streits, unsre versöhnungen einfach alles einfach hinter sich lassen und mich alleine lassen???
Ich war schon gar nicht mehr in der lage allein zu leben..

er war weg und ich versuchte den kopf zu heben und einfach weiter zu machen als hätte es ihn nie gegeben..! ich gewöhnte mich daran das mein handy nicht mehr jeden tag klingelte und er mich nicht mehr mehr wegen jeder kleinigkeit um rat bat! dann lernte ich ihn kennen den tollsten mann der welt meinen Freund...

Wir verstanden uns auf anhieb meine Familie war begeistert von ihm. Alles war perfekt..ein jahr verging und alles war toll. Mit adnan hatte ich noch kontakt einmal in der woche schrieb er mir eine e-mail. und ich ihm..! Nach diesem Jahr kam adnan wieder zurück. Er konnte dort nich Fuß fassen hatte heimweh und vermisste mich zu sehr..!

Ich weiß nicht warum und es war sicher nicht mit absicht doch ich hatte meinen freund ein ganzes jahrlang nicht in meinen e-mails erwähnt. adnan wusste also nichts von ihm..

Am tag seiner ankunft rufte er mich sofort an und sagte mein engel ich bin wieder da..ich sagte meinem freund das ich mich am abend mit ihm im kaffee treffen willund so war es dann auch wir redeten doch es war nicht mehr das selbe....ich konnte ihm einfach nicht verzeihn das er mich alleine ließ..und das machte ich ihm auch klar..'! wir fingen an zu streiten

Ich schwöre es euch ich sah diesen jungen in den ganzen 13 jahren nicht ein einziges mal weinen doch an diesem abend änderte sich das. Ich sagte adnan ich bin froh dich wieder zu sehen doch ich will nicht noch mal von vorne anfangen du hast mich allein gelassen obwohl ich dich auf knien gebeten habe das nicht zu tun..ein jahr lang hast du mich hier allein gelassen ich habe ein neues leben begonnen..mit Izy meinem neuen freund..Adnan sah mich an sagte bitte sag nicht das das wahr ist. Und er weinte...

Es zerreiste mir das herz doch ich wusste ich kann so nicht weiter machen wenn wir weiter machen wo wir aufgehört haben verliere ich meinen freund. Denn sobald ich adnan habe vergess ich die welt um mir...

Ein jahr lang redeten wir nicht...
bis ich ihn zufällig in einem club sah..! ich war schon so betrunken er sprach mich an wir redeten und er sagte: ich weiß wie du dich gefühlt haben musst ich hab dich verlassen und werde es nie wieder tun ich liebe dich und ich will dich. Ich will deine verdammte nummer auch wenn ich dich nicht anrufen dar. Es tut mir leid das ich erst so spät drauf komme aber ich will dich.!!

er kam näher und wir küssten uns. ICh liebe diesen jungen ich habe ihn schon immer geliebt und ich weiß ich werde es auch weiter hin tun. doch ich blieb bei meinem freund...

Ich kann nicht ohne adnan doch freundschaft geht nicht mehr. Ich will meinen freund nicht verlassen doch wie soll das gehen??




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz