Deine Liebesgeschichte 553





Es war an einem Sommerabend und es war sehr warm draußen. Meine Freundin und ich verbrachten eine stunde in einer Sauna obwohl uns so heiß war. Danach gingen wir in ihr Zimmer und streichelten uns auf dem ganze Körper, wir beide fnden es schön und zogen uns immer weiter aus. Am Schluss lagen wir ganz nackt da und steckten uns gegenseitig Stifte und unsere Finger in die Muschi. Wir leckten uns ab und wir bekamen nicht genug davon. An diesem Abend schlief ich bei ihr und wir hörten nicht auf damit und so ging es bis spät in die nacht. Wir waren so happy wegen unserem ersten mal Das wir es am nächsten Tag wiederholten seit dem sind wir zusammen und sind glücklich.




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz