Deine Liebesgeschichte 473





Es ist schon verrückt wie ich mit meinem Schatz zusammen gekommen bin. Der erste lustige Zufall war das er der beste Freund von dem Bruder meiner besten Freundin war und ich aber schon seit der ersten Klasse auf ihn aufmerksam geworden bin. Damals sah ich ihn immer bei der Bushaltestelle und vor der Schule. Ich wollte ihn immer ansprechen aber ich war nunmal 1 Schulstufe unter ihn und dachte er würde mich nicht ernst nehmen. Nach 2 Jahren wusste ich dann erst das meine beste Freundin ihn kannte und ich gestand ihr das ich auf ihn stand. Erst wollte ich nicht das es jemand auser ihr weiß. Aber nach einiger Zeit dachte ich mir: schlimmer als das er mich nicht mag kann es nicht kommen und besser ich reskiere etwas anstatt ich träume nur von dem was sein könnte! Also ging ich auf ihn zu und fragte ihn nach seiner msn-addy. Er gab sie mir und wir redeten in der Schule und fuhren zusammen mit dem Bus. Wir waren richtg gute Freude und ich wollte den nächsten Schritt wagen. Ich gestand ihn meine Liebe. Erstreagierte er garnicht darauf und machte weiter wie bisher. Aber als ich erfuhr er habe mit seiner Freundin schlussgemacht hatte, dachte ich mir dass etwas aus uns werden könnte. Als ich mit der Schule weg fuhr rief er mich jeden Tag an und fragte wie es mir geht und als ich wieder zuhause war meinte er er müsste mich etwas fragen. In der Schule frage er mich endlich: ' Willst du meine feste Freundin sein?' Ich war total glücklich : ) und so kam ich mit meinem Schatz zusammen und will es auch noch lange bleiben :-D




Besucher:





Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz