Deine Liebesgeschichte 47





Es war an einem Tag, auf den ich mich schon tagelang gefreut hatte .Es war vor genau 4 Tagen, da ist es passiert.. Ich konnte heulen. Aber erst mal erzähl ich euch die Geschichte. Also es sollte ein schöner Tag werden denn ich ging auf ein Konzert. Aber auf der Fahrt hat ich solche Magenscherzen da ich als ich und meine Freundin angekommen waren brechen musste.
Zuerst war ich ziemlich enttäuscht das ich ins Sanizelt musste aber dann war da ein Junge, ich schätze so 14 Jahre. Er sah so süß aus und wir haben auch mal zusammen gequatscht. Er hat da geholfen, Tee und so auszutragen da die Mädchen auf dem Konzert als zitterten und Hunger hatten. Ich wusste leider nicht seinen Namen auch heute nicht.
So nach 2 Stunden verging mein großes Glück. Meine Magenscherzen wurden schlimmer und schlimmer sodass ich ins Krankenhaus fahren musste. Da musste ich fast heulen da ich nicht entlassen wurde und das Konzert verpasste. Auf der Heimfahrt war mir auch noch zum heulen zumute. Aber nicht fürs Konzert sondern für den Jungen! Ich weiß nicht wie ich es nennen soll, ich glaube es war Liebe auf den ersten Blick. Ich weiß nicht ob er nach mir sucht aber ich suche nach ihm. Denn ich weiß nicht wie er heißt nur wo er wohnt! Jede Nacht heul ich mich in den Schlaf ein und nur wegen ihm. Aber mir macht das nix aus denn irgendwann find ich ihn, es muss geschehen denn ich halte es nicht aus ohne ihn!
Ich glaube das war das schlimmste Konzert den je!






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz