Deine Liebesgeschichte 246





Endless story

Ich war 16 Jahre alt, und lernte so gerade das nachtleben kennen, doch damals trieb ich michmit den falschen leuten herum. Ich hatte eine Freundin mit welcher ich jeden freitag in einedisko ging welche in unserer nähe war und es die einzige disko im umkreis war. Okaynebenbei hatte ich noch normale freunde, welche ich leider stehen lies unbewusst, immer wieder warnten sie mich
doch ich war blind! Party machen jungs und so war angesagt, es war ein neuer lebensabschnitt! Als meine freundin bei mir zuhause
war, sagte ich das ich gerne meine anderen freunde kurz in einem lokal in unserer kleinen stadt besuchen wollte weil jemand geburtstag hatte
und ich gratulieren wollte...ok das taten wir auch dann und sie ging mit schlechter laune mit weil in ihren augen dort alles bauern waren
einfach andere leute als in der disko, in der nur player und möchte gern ganxter waren! Als wir dann so dort saßen im lokal
saß ein paar tische weiter ein junge, der meiner freundin aufgefallen war. Ich dachte nur weil sie so schlecht bei jungs ankommt also nie
glück hat eine normale beziehung zu führen statt nur immer mit junge herum zu **** dachte ich mir hehe die verkubble ich mal!
Ein paar Tage später als ich online ging, wir hatten ein chattprofil für jugendliche in unserer umgebung dort bin ich auch angemeldet
und suchte und suchte nach diesem jungen ich fragte jeden ... den ich kannte bis mir jemand den nickname sagte und ich auf sein profil sah.
Sofort schrieb ich ihm eine nachricht ' hi mal eine frage stehst du auf exotische mädchen =) ' hehe ja meine freundin ist asiatin besser gesagt
thailänderin und er antwortete nur so ' hi ähm wieso?' so kam es zum gespräch es war der 9 februar 2007. ich wusste nicht ob er interessiert war oder nicht
auf jeden fall kannte er einen meiner besten freunde vom fußball her und wir machten aus das er und mein kumpel am 15 februar zu mir heim kommen und ich
meine freundin auch hole! Gesagt getan nur das meine freundin mich stehen lies und nicht kam. jetzt hatte ich diese zwei jungs bei mir daheim... übel!
als es dann klingelte an der tür war ich so nervöööös ich sags euch! Ich ging unten bei unserer garage die türe heraus und niemand stand da! KEINER!
also ging ich die treppe hinauf! da standen sie und im laternenlicht stand der junge (er leuchtete richtig) mit dem ich meine freundin verkubbeln wollte
aber in diesem moment blieb mein herz stehen. Ich weiß auch nicht was mit mir los war, es war als würde es ... ich kann es einfach nicht beschreiben!
Auf jeden fall gingen wir in mein zimmer, dort schmiss mein kumpel sich aufs bett und er saß sich auf meinen schreibtischstuhl und ich saß am boden.
ich hatte ein würfelspiel auf dem diese dinge standen ' liebe mich , nimm mich, massiere mich,streichle mich, verführe mich,küss mich...' ok natürklich fand mein kumpel diesen würfel und würfelte und meinte so eiskalt ja das müsst ihr zwei machen ... 'LIEBE MICH' stand da ... wir sahen uns an und sagten kein wort ich dachte mir nur
'ich glaub schon' keine ahnung was er sich dachte...es wurde später und sie fuhren heim, als sie daheim waren schrieb mir mein kumpel so ja er findet mich nett
und ich sagte auch ja ich ihn auch so fing es dann irgendwie an alles... nur kannte ich diesen jungen kaum! wir schrieben ab diesem tag an tagtäglich. Es war ja februar Faschingsumzug ist angesagt! Es war sonntag eine andere freundin meinte treffen wir uns in der stadt dort fahren busse zu dem umzug, ok ich furh in die stadt und es hie´ß ja sie sind schon weg ich sei zu spät dran toll dachte ich und schrieb nebenbei so mit dem jungen sms! ohne nachzudenken sagte ich so hey kommst du stadt ? und er so ja okai... ach du scheiße was mache ich nur gerade ? eine stunde später trafen wir uns da erste mal zu zwei bei einem parkplatz von edeka. wir spatzierten sehr lange und im hintergrund hörte man die laute musik des umzugs... an uns fuhren sogar die traktoren mit leuten vorbei und busse alle winkten uns... wir liefen durch die halbe welt ist es mir vorgekommen, bis es sonnenuntergang war, und wir richtung stadt wieder liefen dort sollten mich meine eltern abholen! er sagte er wartet bis sie da sind und geht dann, es war der erste der das tat andere jungs liesen mich immer alleine warten! Später schrieben wir wieder eine sms und er und ich alberten so rum machten witze bis es dazu kam das wir sagten 'hey war ja cool morgen gleich wieda lol' und er so ja okay ich nur ach schei***... ok gesagt getan KINO war angesagt...er lud mich ein ins kino ich schwebte auf wolke sieben




Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz