Deine Liebesgeschichte 163





Also die Geschichte Handelt von meinem Ex und mir!!
Wir haben uns in der schule kennen gelernt und irgendwie haben wir dann auch Nummern getauscht. Im Winter haben wir uns oft zufällig im Hallenbad getroffen und immer irgendeinen Blödsinn gemacht. Dann im Oktober 2006 haben wir uns zufällig auf einer Feier getroffen und sind dann spazieren gegangen, ich hatte ne Gipshand! Wir setzten uns auf eine Bank und er schrieb mir 'Bussal du weißt von wem' auf den Gips! Ich war so glücklich! An dem Abend haben wir uns auch das erste mal geküsst. Wir haben uns dann halt öfters getroffen und er hat mir immer wieder gesagt dass er mich liebt. Und einmal hat er gefragt ob ich ficken will! Und ich dachte er macht nen Spass und hab halt ja gesagt. Doch er meinte es Ernst!!! Er hat mich danach immer wieder gefragt wann ich es endlich machen will. Ich sagt immer wieder nein, ich fühl mich noch nicht bereit dazu. Doch dann im Sommer 2007 hat er mich noch mal gefragt und mir die ganze Zeit ein schlechtes Gewissen eingeredet, bis ich schließlich einwilligte. Wir machten ES am Sportplatz im dunkel ohne Vorspiel usw. Es tat fürchterlich weh und ich wollte aufhören doch er sagte nur dass es bestimmt gleich vorbei ist, und machte solange weiter bis er gekommen war. Danach sagte er einfach tschüss und ging. Er lies mich sitzen.... am nächsten Tag ist er in Urlaub gefahren ohne mir es zusagen und ich wusste nicht einmal wann er heim kommt. Ich hab es meiner besten Freundin gesagt und hab sie aber auch gebeten, niemanden davon zu erzählen. Doch kaum eine Woche später erfuhr ich dass sie es überall herum erzählt hat!!! Er machte mir dann total den Terror und machte Schluss. Er hat es dann bei jedem der ihn gefragt hat abgestritten dass wir im 'Bett' gemeinsam waren. Und meine 'beste' Freundin glaubte ihm das und war auch total angefressen auf mich! Am liebsten hätte ich ihr eine Ohrfeige gegeben! Sie war an allem Schuld! Jetzt geh ich mit meinem Ex ins gleiche Schulgebäude und seh ihn auch oft im Bus.Und seit kurzem sind wir auch im gleichen Verein. Er sieht mich immer total lang an. Ich machte mir dann wieder Hoffnungen und fragte meinen Allerbesten Freund (er ist so eine Art Psychologe) was ich machen sollte. Er sagte mir dass ich alles so lassen soll und warten soll. Doch ich war gestern so blöd und hab ihn eine Sms geschrieben und ihn gefragt ob er jemals was für ich empfunden hat. Er sagt: Nein wieso???? Ich konnte es nicht fassen. Ich schrieb ihn zurück dass er oft gesagt hat dass er mich liebt. Und dann bekam ich eine fürchterliche Nachricht: 'aso... das kann wohl nicht mein ernst gewesen sein... tschüss. Ich kann/will nicht weiterschreiben ich bin im Ausland. Mit freundlichen grüßen' für mich ist eine Welt zusammengebrochen. Wenn meine besten Freunde nicht da wären, hätte ich mich schon längst umgebracht. Für mich hat dieses Leben keinen Sinn mehr!






Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz