Deine Liebesgeschichte 100





Also, eigentlich ist es eher eine einseitige Liebesgeschichte......
Ich besuche seit September 2006 eine anderen Schule in einer anderen Stadt und muss daher mit der Bahn fahren. An meinem 'ersten Schultag' war ich total aufgeregt an der Haltestelle gestanden und habe auf die Bahn gewartet.
Dann sah ich ihn....er kam auf mich zu gelaufen, er sieht so gut aus, und er hatte ein blaues T-Shirt an, es stand ihm so gut, daran kann ich mich noch sehr gut erinnern.
Er stand neben mir und ich war weg... er sieht so gut aus mit seinen schwarzen Haaren und diesen dunklen und geheimnisvollen Augen....
Seitdem sehe ich ihn jeden morgen an der Haltestelle und jedes mal warte ich voller Vorfreude das er kommt...es bringt mich um weil ich mich auch nicht traue ihn anzusprechen...
Tja, aber so ist das Leben halt. Was soll man machen?! Er ist halt 'mein Bär'....





Kommentare

Laura21

01.01.2011 01:50:04

Nimm deinen Mut zusammen und sprech ihn an, du wirst doch nicht das es die ganze Zeit so gehen soll trau dich was hast du da schon zu verlieren???


Jacqueline

05.01.2011 00:21:55

hmhhm dann lächle ihn doch mal an oder geh zu ihm & frag ihn ob er nen dennis kennt (es gibt keinen dennis du sagst das einfach um mit ihm ins gespräch zu kommen ..;)




Kommentar abgeben

Du bist nicht eingeloggt, somit kann dein Beitrag nicht deinem Profil zugeordnet werden!



Name:


Dein Kommentar:


Spamschutz:
Bitte "rockundliebe" eintragen:




© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz