Mutterpass

Den Mutterpass bekommt man nach der Feststellung der Schwangerschaft. In ihm sind alle wesentliche Daten und Informationen über die Mutter und das zukünftige Kind enthalten, bzw. werden eingetragen. Außerdem sind die Ergebnisse aller Untersuchungen enthalten. Folgende Angaben befinden sich unter anderem im Mutterpass:

Angaben über ehemalige Schwangerschaften:
# Angaben zu früheren Schwangerschaften
# aufgetretene Besonderheiten


Besondere Befunde und Termine im Schwangerschaftsverlauf:
# Besondere Befunde
# Termine
# Kommentare zu Befunden


Untersuchungen:

Blutuntersuchung:
# Blutgruppe
# Antikörper-Suchtest
# Röteln - Test
# Nachweis des Chlamydia trachomatis Antigen
# LSR
# Nachweis des HBs Antigen aus dem Serum


Beratungen der Schwangeren

Besonderheiten im Schwangerschaftsverlauf und den Untersuchungen, sowie von stationären Behandlungen und cardiographischen Befunden.

Ultraschalluntersuchungen:
# 1. Ultraschalluntersuchung 09. bis 12. Woche
# 2. Ultraschalluntersuchung 19. bis 22. Woche
# 3. Ultraschalluntersuchung 29. bis 32. Woche

Wachstumsverlauf des Embryos inklusive Normkurven

Weitere Untersuchungen:
# Weitere Ultraschalluntersuchungen
# Dopplersonorgraphische Untersuchungen
# Abschlussuntersuchung mit Beurteilung von: der Schwangerschaft, der Geburt, dem Wochenbett + Besonderheiten und der 2. Untersuchung nach der Endbindung


© rockundliebe.de - Impressum / Datenschutz