Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 19. September 2017, 14:16

JGA bei Kochkurs verbringen?

Guten Tag,

ich organisiere den Jungesellenabschied für meine Tanta, die nun ihren langjährigen Partner endlich heiratet. Da die Gesellschaft schon etwas in die Jahre gekommen ist, soll es ein ruhiger, dennoch EIndruck vermittelnder Abend werden. Eine Kochschule hier bei uns wirbt mit einem speziellen Kochkurs für den JGA und verspricht, dass es ein perfekter Junggesellenabschied wird. Eignen sich solche Events für einen JGA? Hat da jemand Erfahrungen?

LG

Ähnliche Themen









© rockundliebe.de - Impressum